Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
ICQ-Client für Linux ?

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
stephan



Anmeldungsdatum: 05.08.1999
Beiträge: 427
Wohnort: nähe Köln

BeitragVerfasst am: 02. Sep 1999 23:19   Titel: ICQ-Client für Linux ?

Hi Leute ...

Ich suche einen guten ICQ-Client für Linux. Welcher ist denn zur Zeit der beste ?

Greetz ... Stephan !
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

micwe



Anmeldungsdatum: 17.08.1999
Beiträge: 42
Wohnort: 90522 Oberasbach, Deutschland

BeitragVerfasst am: 03. Sep 1999 7:53   Titel: Re: ICQ-Client für Linux ?

Hallo Stephan,

ich verwende KXICQ, aber ob es besser ist als KICQ???

see yaa

micwe
_________________
Sag einfach, wir haben Linux....
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Dario Zeller
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Sep 1999 8:01   Titel: Re: ICQ-Client für Linux ?

Hallo,

ich verwende das orginal ICQ for Java von Mirabilis. Funktioniert einwandfrei.

http://www.mirabilis.com/download/


Gruss ... Dario
 

micwe



Anmeldungsdatum: 17.08.1999
Beiträge: 42
Wohnort: 90522 Oberasbach, Deutschland

BeitragVerfasst am: 03. Sep 1999 8:18   Titel: Re: ICQ-Client für Linux ?

Hi Dario,

zieht aber viel Ressourcen, oder?

see yaa

micwe
_________________
Sag einfach, wir haben Linux....
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

stephan



Anmeldungsdatum: 05.08.1999
Beiträge: 427
Wohnort: nähe Köln

BeitragVerfasst am: 03. Sep 1999 8:53   Titel: Re: ICQ-Client für Linux ?

Hi Leute ...

Ja ... das ICQ für JAVa hab ich auch schon mal ausprobiert. Habe auch ne Doku dazu geschrieben. Aber die JVM frisst wirklich sehr viele Ressourcen. Wenn man dann KDE hat, und dann mit Netscape surft und auch noch ein solches Programm offen hat, dann ist zumindest mein Rechner bald am Ende. Darum suche ich eine Alternative.

Greetz ... Stephan !
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Michael Berg
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Sep 1999 19:10   Titel: Re: ICQ-Client für Linux ?

Also wenn mich einer fragt, ich arbeite seit 5 Monaten mit gtkicq, und bin voll zufrieden damit. Ich glaube, daß ich erst mal kein anderes ICQ brauche.

mfg Michael Berg
 

ScouT
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Sep 1999 19:19   Titel: Re: ICQ-Client für Linux ?

Sorry Leute, doch das beste ist und bleibt KLicq

downloadbar unter www.licq.com

keine widerrede Surprised)

CU
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy