Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
TDSL und Linux gehts das??

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
M.+Ungermann
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Sep 1999 7:26   Titel: TDSL und Linux gehts das??

Hallo,

Weiß einer ob man TDSL mit Linux nutzen kann?
Die Telekom benutzt ein Protokoll namens
PPP over Ethernet.

TH@NX
Markus
 

mflaig



Anmeldungsdatum: 05.08.1999
Beiträge: 220
Wohnort: Germany

BeitragVerfasst am: 16. Sep 1999 8:14   Titel: Re: TDSL und Linux gehts das??

Laut des Artikels in einer CT - nein !!!
Diese Protokol wird 4 mal umgesetzt und es sind keine Linux Treiber geplant.
Erst kommt TCP / IP dann PPP (normale ISDN z.B) dann kommen noch 2 ADSL Protokollen für die Abrechnung und erfassung...dadurch werden ca 128 Kbit verschwendet. Also eine Bandbreite, die man bei ISDN nur mit Kanalbündelung hat. Wirklich nicht die beste Lösung. Es wird also nötig sein (vorerst) Einen Windows 9x Server hinzustellen, da die NT Treiber noch nicht fertig sind und ein Gateway darauf einzurichten. Wie das von statten gehen soll ???

Michael
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy