Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
GNOME: der Doppelklick stört mich

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Josef
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Sep 1999 14:30   Titel: GNOME: der Doppelklick stört mich

Ich habe eine Frage für die UNIX-Freaks,
wie kann ich von dem GNOME-Teil den Doppel-
klick zum Starten von GNOME-Verknüpfungen auf
dem Desktop und so ausschalten?

Ich lass auch das man unter UNIX Microsoft-
Office starten kann, wie geht das denn?

Josef

p.s. gibt es auch sowas wie den Internet-Explorer, der ist nämlich echt besser als Netscape
 

Sven Boernemeyer
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Sep 1999 8:45   Titel: Re: GNOME: der Doppelklick stört mich

Hallo Josef,

zu Deinem Prob kann ich leider nichts sagen Allerdings MS Office uner LiNUX - kein Problem: installiere einfach via VMWare Dein altes Btrsys z.B. Win9x auf Deiner virtuellen Partition - und schwupp schon kannst Du unter Windoof$ Dein Office-Paeckchen aufrufen !

schau doch mal unter http://www.vmware.com

dort kannst Du eine 30! Tage Demo runterladen.

Gruss

Sven

mailto: linuxpenguin@gmx.li

LiNUX - May The Source Be With You
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy