Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Brennen

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Zag
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Okt 1999 6:47   Titel: Brennen

Wie brenne ich Audio-CDs? die lassen sich unter Linux doch nicht Mounten, oder?

Nutze Suse 6.2 und arbeite unter KDE.
 

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 27. Okt 1999 10:36   Titel: Re: Brennen

Hi,

> Wie brenne ich Audio-CDs? die lassen sich > unter Linux doch nicht Mounten, oder?

Richtig. Du brauchst cdda2wav oder cdparanoia. Ich verwendete kürzlich letzteres und würde das auch empfehlen.

> Nutze Suse 6.2 und arbeite unter KDE.

Das ist nicht mein Problem

Gruß,
hjb
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Hacki
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Okt 1999 10:49   Titel: Re: Brennen

Für KDE gibt es z. B. Krabber, das ist ein sehr universelles Prog (nur Frontend für GNU-Progs) mit dem Du, wenn Du die entsprechenden GNUs hast (KRabber checkt das beim Programmstart) brennen, CDDA auslesen, MP3 codieren und einiges andere machen kannst.
Bei XCDRoast, einer anderen Alternative, gibt es das Feature "Copy Audio CD". Stürzt auf meinem System allerdings immer ab. Dann gibts noch KreateCD, welches einfach aber zuverlässig ist (meiner Erfahrung nach) und KeasyCD, das aber widerum bei mir nicht funktioniert.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy