Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
y2k und Linux

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
micwe



Anmeldungsdatum: 17.08.1999
Beiträge: 42
Wohnort: 90522 Oberasbach, Deutschland

BeitragVerfasst am: 12. Nov 1999 8:58   Titel: y2k und Linux

Hallo Gemeinde,

nachdem bei euch genau wie wohl allen Menschen dieser Erde das Jahr 2000 ins Haus steht und sich dieses einfach nicht verschieben laesst stellt sich mir nun natuerlich die Frage:

Ist Linux Jahr 2000 fähig? Hat sich da schon jemand schlau gemacht? Ich hab schon geguckt aber eigentlich nix verwertbares diesbezueglich gefunden. Weiß jemand ob es langt wenn das Bios Jahr 2000 fähig ist oder muß man eine bestimmte Kernelversion haben?

Wäre dankbar wenn Ihr mir euer Wissen diesbezueglich mitteilen koentet.


MICWE
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

mflaig



Anmeldungsdatum: 05.08.1999
Beiträge: 220
Wohnort: Germany

BeitragVerfasst am: 12. Nov 1999 9:47   Titel: Re: y2k und Linux

JA !!!

Linux ist jahr 2000 fähig ...
ohne Frage ... oder doch nicht ...

Es gibt Linux Versionen, die nicht Jahr 2000 fähig sind. Das aber nur, weil ein paar Anwendungen nicht mitmachen.

Im Prinzip hat man mit aktuellen Distris keine Probleme ...

Probleme macht z.B pine uralt oder tcl/tk 7.x aber nicht 6 und nicht 8 ...

date muss version 1.1.6 haben und dann noch ein paar exoten, die keiner benutzt !

elm und so was ...

Mehr dazu in der aktuellen CT ...

Es sind nur 5 oder 6 Pakete (Programme) bekannt, die nicht jahr 2000 fähig sind und in neuen Distris nicht mehr eingesetzt werden.

Bei der Debian Stable von vor einem Jahr kann es vorkommen, dass tcl 7 oder so installiert ist. Meist aber nicht ... Einfach mal nachsehen ... und updaten ...

Ich suche nach der Liste in der CT ...
sende diese Später ein ...

Michael Flaig
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy