Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Linux auf'm LapTop

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Peter+Friesen
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Nov 1999 20:48   Titel: Linux auf'm LapTop

Hi Jungs und Maedels,

ich habe folgendes Problem: Ich befinde mich im Ausland, habe nur meinen LapTop mit, wuerde aber trotzdem mal drauf Linux installieren. Eine kleine Version a la Peanut oder DOSLinux. Das eigendliche Problem ist das wenn ich mit fdisk (Linux) meine Festplatte versuche zu partitionieren - macht er das nicht. Fehlermeldung irgendwas mit "Bad magic...". Was ich bemerkt habe wenn ich fdisk -l aufrufe vor dem Partitionieren hat meine Festplatte einen logischen Block/Cluster? mehr wie physikalischen, das meldet er mir auch! Koennte das damit zusammenhaengen? Wenn mir jemand weiterhelfen koennte waere ich sehr dankbar!

Wie gesagt ich habe einen LapTop 1.6GB HDD IDE 32MB P233MMX. Linux Distri Peanut und DOSLinux probiert, beidesmal das gleiche Problem. Verify ist aber OK mit fdisk.

Danke!

Peter

P.S.: Macht weiter so! Super Seite/Forum!!!
 

batnator



Anmeldungsdatum: 07.09.1999
Beiträge: 50
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 15. Nov 1999 11:58   Titel: Re: Linux auf'm LapTop

Es würde mir sehr weiterhelfen, wenn du die vollständige fehlermeldung posten könntest.

"Bad Magic...." ?!?

Hat der Laptop vielleicht eine SuspendPartition oder vielleicht noch Reste derselbigen.
Ansonsten hatte ich bei meinen Erfahrungen mit Laptops nie Probleme, hauptsächlich Toshiba Laptops wurden von unserer Firma mit Linux versehen.

Ciao BATnator
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

jens
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Nov 1999 17:54   Titel: Re: Linux auf'm LapTop

du kannst über bootparameter einstellen welche Geometrie die Platte haben soll leider muss ich dich da auf die man page bootparam hinweisen weil ich die parameter nicht kenne.

es scheint so das linux die plattengeometrie nicht richtig erkennt.
wenn eine suspend Partition eingerichtet ist würde fdisk die auch erkennen.
 

Peter Friesen
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Nov 1999 22:56   Titel: Re: Linux auf'm LapTop

Hi,

also das mit dem partitionieren habe ich umgangem und mit Partition Magic gemacht. Dann nochmal mit mke2fs bearbeitet. Soweit sogut, wenn ich jedoch "linux -create" eingebe laeuft alles ganz normal an,er faengt an zu entpacken, aber dann kommt folgende Meldung zig mal: "EXT2-fs error (device ide0(3,2)): ext2_add_entry: bad entry in directory #2: rec_len is smaller than minimal - offset=0, inode=2, rec_len=0". Danach ist meine Linux partition hin - ich kann die nicht mehr umounten, nicht lesen (kommt nur wirres Zeug).
Woran liegt dass? Und wie kann ich den aktuellen freien Platz (z.B. hda2) rauskriegen, weil wenn ich versuche eine Datei von etwa 50MB zu copieren, sagt der mit disk full - obwohl es eine Partition mit 500MB und leer ist?

Zu den Antworten: erstmal vielen Dank fuer die Hilfe. Dann erstens das mit der "Bad magic..." Meldung will ich nicht (vorerst) wiederholen, da das meine Win Partition zerstoert und ich brauch meinen LapTop fuer die Arbeit. Ich mache es nochmal vielleicht am Wochenende. Zweitens das mit den Bootparam denke ich ist die richtige Richtung allerdings wo finde ich ein HOW-TO zu diesen oder eine Beschreibung?

Bis Demnaechst!

Peter
 

mike
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Nov 1999 20:07   Titel: Re: Linux auf'm LapTop

Hallo,
wenn dein Läppi ein Compaq ist dann bedenke
bitte das diese einen Teil des BIOS auf der
Platte lagern und holen.
Wenn du das verbügelst dann tschüß
oder einsenden.
Gruß Mike
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy