Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Netzdienst hängt :-(

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
peet



Anmeldungsdatum: 29.09.1999
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 18. Nov 1999 10:35   Titel: Netzdienst hängt :-(

Hallo!

Vielleicht habt Ihr einen Rat:
Hier laufen 6 Linux-Server,(Suse 6.2, Kernel 2.2.7), die alle in einem eigenen LAN hängen und mit Ciscos über FrameRelay miteinander sprechen.
Diese Kisten spielen für die User vor Ort dann Mailserver (sendmail,pop3), sonst machen sie nichts und sind auch kaum ausgelastet.

Leider kalppt hin und wieder etwas nicht:
Die Pop3 - Clienst (Netscape) bekommen alle einen Timeout. Telnet und Ping klappt weiterhin (ca 12 ms) DNSlookup klappt auch.

arp -a, netstat -a und route hingegen brauchen eine Ewigkeit...
Sendmail verschickt auch weiterhin Mail aus der Queue mit SMTP zu anderen Servern, nur POP3 klappt nicht.

Nach ca. 2 Stunden ist dann alles wieder im Lot, und in den Logfiles ist nichts zu finden

Im Einsatz ist SuSE6.2, jeweils mit 128 MB Ram und Olicom Tokenring

Besten Dank schon mal...

peet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 18. Nov 1999 11:52   Titel: Re: Netzdienst hängt :-(

Hi,

schwieriges Problem, zumal ich über Frame Relay und Linux nichts weiß...

Ist eine Zeit von 12 ms für das Ping normal? In meinem Ethernet sind es je nach Rechner 1-2 ms.

Tritt das Problem auch mit dem neuesten Kernel (2.2.14pre6) auf?

Gruß,
hjb
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

peet



Anmeldungsdatum: 29.09.1999
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 18. Nov 1999 13:38   Titel: Re: Netzdienst hängt :-(

Die Pingzeit ist normal.
Im Lan sind es immer 0.6 bis 3 ms und übers Frame Relay im WAN immer so 10 bis 15 ms.

Mit dem neusten Kernel hab ich es noch nicht probiert.

Im Moment funktioniert alles wieder
In den Logfiles findet sich leider nichts verdächtiges.

Da dieses Problem zeitgleich an allen 6 Maschinen auftritt, die alle ein eigenes LAN habemn und über die ganze BRD verteilt sind,
habe ich den Verdacht, dass irgendeine Grundlegende Netzfunktionalität nicht verfügbar ist.

Was wird für arp -a und netstat -a benutzt ??

Gruß:
peet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy