Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
SCSI-Platte booten...

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
weissnix
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Dez 1999 0:52   Titel: SCSI-Platte booten...

leider hat meine Frage nur etwas indirekt was mit LINUX zu tun. aber dennnoch:
ich auf einer Festplatte (IDE) SuSE 6.2 .. die läuft auch super, aber ich möchte auf eine andere Platte (SCSI) Windows 98 installieren.

Da aber windows sich nicht auf anhieb auf diese SCSIPlatte installieren lassen wollte, da es angeblich keine Daten dort anlegen ließen, musste ich über einen kleinen Umweg einer 2 IDE Platte gehen.
Im Installationsprogramm habe ich als Pfad einfach die SCSIPlatte gewähl und alles lief wie Butter. Als ich nun aber wieder die 2.IDE Platte rausgenommen habe ging gar nichts mehr, und windows läßt sich nur mit der temporären Platte starten.
Mein Ziel ist es Windows mit dem LILO starten zu können, ohne die 2 IDE Platte im Rechner zu haben. Habe ich etwas nicht bedacht?
Hardware: IDE Platte (8,4 GB,IBM), SCSI (Quantum FIREBALL 3,2 GB), 2.IDE (325 MB)...
P.S.: die SCSI Patition liess sich nicht aktivieren (mit fdisk)

vielen Dank im Vorraus
 

andreasm



Anmeldungsdatum: 20.10.1999
Beiträge: 110
Wohnort: 40789 Mohnheim

BeitragVerfasst am: 15. Dez 1999 23:31   Titel: Re: SCSI-Platte booten...

Windoof...es gibt kaum etwas, was so unflexibel ist wie diese Betriebssysteme.
Versuche einmal im BIOS die IDE-Unterstützung komplett abzuschalten, stöpsele die IDE-Platten aus, aufdass Windoof glauben möge es gäbe nur die SCSI-Platte. Wenn Du dann alles wieder rückgängig machst und Windows anstandslos bootet klappt das vielleicht.
Ansonsten: Windows auf IDE, Linux auf SCSI. Oder Windows NT statt Win9x.

Grüsse
AndreasM
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy