Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Root- Remotelogin Win/Linux

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
hansi
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Dez 1999 11:05   Titel: Root- Remotelogin Win/Linux

Hallo!

Weiß jemand von euch, wie man ohne größere Sicherheitsrisiken als root von nem Windowsrechner an Linux anmelden kann? Rootlogin per Telnet heißt es ja immer soll man nicht machen - aber über Userlogin und "su" ist sehr lästig, da z.B. die Mail-Variable noch auf die Userbox zeigt!
Das vielgepriesene "ssh" geht ja wohl auch nicht unter Windows, oder?

Was gibt es für Möglichkeiten, Telnet sicherer zu machen, oder ne Programmalternative?
Unter Debian-Linux gibts z.B. ein "ssl-telnet" das mit 512Bit-Schlüssel arbeitet, aber wie solls auch anders sein, es läßt sich unter Suse wegen Abhängigkeitsproblemen nicht installieren.

Ist das vielleicht als Quellcode irgendwo zu haben, oder was gibt es sonst noch?

Vielen Dank im Voraus für jeden Tip!

Viele Grüße,

Hansi
 

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 29. Dez 1999 14:00   Titel: Re: Root- Remotelogin Win/Linux

Hi,

gib "su -" ein, dann stimmt auch das Environment. Abgesehen davon, daß root auf einem solchen Rechner weder Mail senden noch empfangen sollte. Leite Mail an root an einen anderen Benutzer weiter.

ssh-Clients gibt es auch für Windows. Meistens Löhnware, aber teraterm ist möglicherweise frei.

Gruß,
hjb
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

hansi
Gast





BeitragVerfasst am: 31. Dez 1999 0:20   Titel: Re: Root- Remotelogin Win/Linux

Vielen Dank! su - funktioniert tatsächlich; wofür steht wohl das "-"?
 

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 31. Dez 1999 16:23   Titel: Re: Root- Remotelogin Win/Linux

Hi,

das steht für die Faulheit eines Programmierers , was aber durchaus keine negative Eigenschaft ist...

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy