Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
nach KDE Beendung nichts mehr zu erkennen....

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
matthias
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Feb 2000 11:45   Titel: nach KDE Beendung nichts mehr zu erkennen....

.wenn ich KDE mit startx am login prompt starte läuft alles prima doch sobakd ich die KDE sitzung beende und somit wieder in den "login" wechsle kann ich nix absolut nix mehr erkennen die schriften sind unleserlich alsi lauter
komisch zeichen.......man kann nichts mehr erkennen linux reagiert aber noch auf eingaben also "halt" oder "strg+alt+enf" funktionieren.......
 

scout
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Feb 2000 19:44   Titel: Re: nach KDE Beendung nichts mehr zu erkennen....

nützt es was, wenn du nach dem ausloggen den virtuellen desktop wechselst? (ctrl+alt+z.B.F2)

vielleicht ists dann wieder leserlich......bö

gruss - scout
 

MiH
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Feb 2000 23:56   Titel: Re: nach KDE Beendung nichts mehr zu erkennen....

moin,

das problem kommt mir irgendwie bekannt vor. schau mal in die suse-support-db: sdb.suse.de mit hilfe der stichwortsuche und geeigneten stichworten
 

mike
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Feb 2000 22:05   Titel: Re: nach KDE Beendung nichts mehr zu erkennen....

Tip mal blind reset ein.
Müßte hinhauen, aber löst leider nicht
das Problem.
Zumindest kannst du dann weiterarbeiten.
[mike@localhost mike]$ reset
Erase is delete.
Kill is control-U (^U).
Interrupt is control-C (^C).
Kommt dann und du kannst wieder lesen
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy