Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Großes Problem !

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mflaig



Anmeldungsdatum: 05.08.1999
Beiträge: 220
Wohnort: Germany

BeitragVerfasst am: 01. März 2000 20:40   Titel: Großes Problem !

Also !
Ich habe einen Gatewayrechner.
Mit Mandrake 6.1 auf meinem einen Client geht alles super.
Nun habe ich mandrake 7 auf einem anderen Rechner. folgendes Problem :
ich hab den Nameserver eingetragen und die hosts Datei gefüllt, trotzdem wählt der Gatewayrechner den Nameserver an !
Das ist
Ich mach z.B (auf dem Mandrake 7 Client) ssh voyager (mein Mandrake 6.1 Client) und es geht los ... Nameserver beim Provider wird sofort gefragt. Obwohl dieser rechner in der hosts steht. (Es stehen alle drin)
ich hab auch in der host.conf nachgesehen : Alles in Ordnung : hosts,bind
Wenn der Nameserver zurückliefert : "Geh mir nicht auf den Sack" liest er die HOSTS und kann auch dann connecten. Vorher hat er aber den Nameserver gefragt, der ihm keine Auskunft geben konnte !

Also ich finde das sehr komisch ...

Tritt nur bei Mandrake 7 auf.
Mandrake 6, 6.1, SuSE 5.2 bis 6.2, Debian 2.1, Debian "potato" -> kein Problem !

Ich hoffe da kann mir einer von euch helfen !

Michael
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

stephan



Anmeldungsdatum: 05.08.1999
Beiträge: 427
Wohnort: nähe Köln

BeitragVerfasst am: 02. März 2000 10:49   Titel: Re: Großes Problem !

Hi !

Wurde der Nameserver durch das Config-Tool (Nehme an das du eines benutzt) auch richtig in die Datei /etc/resolv.conf geschrieben ?!

Greetz .... Stephan !
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

jens
Gast





BeitragVerfasst am: 02. März 2000 11:36   Titel: Re: Großes Problem !

schau dir mal die nsswitch.conf datei an dort muss in der Zeile
hosts:

files als erstes stehen und dann erst dns

hosts: files dns

wäre eine möglichkeit.
wenn du gar keine dns auflösung wünscht dann kannst du den dns eintrag löschen und er fragt nicht nach dns!
Aber das will ja keiner.
 

mflaig



Anmeldungsdatum: 05.08.1999
Beiträge: 220
Wohnort: Germany

BeitragVerfasst am: 02. März 2000 22:44   Titel: Re: Großes Problem !

Stephan :
ja wurde alles richtig geschrieben.

jens:
stimmt auch alles !

Läuft immer noch nicht ... muss wohl nochmal neu machen ...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy