Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
X includes

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
blade



Anmeldungsdatum: 28.02.2000
Beiträge: 49
Wohnort: Wuppertal, Landau, Frankfurt, Darmstadt

BeitragVerfasst am: 14. März 2000 17:41   Titel: X includes

Wa soll mir dieser Fehler sagen?

ich erhalte ihn bei jeder aber auch jeder Installation.
Kann aber nicht feststellen welche Datei fehlt! (ist es nur ein Link?)

checking for X... configure: error: Can't find X includes.

Danke im Vorraus
Bis denn
Blade_on_X
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

dennis
Gast





BeitragVerfasst am: 14. März 2000 17:48   Titel: Re: X includes

welche linux dist. ???

suse ??? da sollte es zu finden sein, einfach mal mit dem Yast, die einzelnen packtgruppen durchschauen !!!

gruß dennis
 

MiH
Gast





BeitragVerfasst am: 14. März 2000 20:41   Titel: Re: X includes

Moin,

dir fehlen nur die sourcen für X. solltest du mal nachinstallieren. wenn du noch verrätst, um welche distributiobn es sich handelt, kannst du auch auf detaillierte hilfe hoffen.
 

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 15. März 2000 11:40   Titel: Re: X includes

Hi,

die Sourcen von X sind selbstverständlich nicht nötig, um ein X-Programm zu compilieren.

Schau in config.log, um zu sehen, warum die X Includes nicht gefunden werden.

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?


Zuletzt bearbeitet von hjb am 15. März 2000 11:40, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

MiH
Gast





BeitragVerfasst am: 15. März 2000 13:49   Titel: Re: X includes

Mahlzeit,

Na hjh, da war wohl letztens noch 'ne Tür geschlossen, als du durch wolltest.
Wenn ich ein X-Programm compilieren will brauche ich _selbstverständlich_ die X-Sourcen, insbesondere die Header-Dateien, und um genau diese Dateien geht's hier. Das configure-script sucht diese u.a. in /usr/X11R6/include, findet sie aber nicht: "Can't find X includes". Üblicherweise genügt es dann, das X-Developer - Paket zu installieren. Und dazu muß man auch nicht im Log nachsehen...
 

TuX
Gast





BeitragVerfasst am: 15. März 2000 14:09   Titel: Re: X includes

Die X11-Includes sind aber nicht die kompletten X11-Sourcen. Insofern hat hbj recht.

Wenn ich ein Programm für X11 kompilieren möchte, muss ich zwar die X11-Header includieren evt. noch mit den X11-Libs linken .... aber warum sollte ich dazu die kompletten (!) X11-Sourcen benötigen ?
Bei den meisten Distributionen gibt es dazu ja das Paket xdevel (SuSE), mit dem die X11-Header installiert werden können.

Wenn ich hier unter Windows NT ein Programm entwickle muss ich ja auch nur ein #include<windows.h> machen.
Die Sourcen von Windows hat ja ausser Microsoft keiner.

Deiner Logik nach dürfte es ohne den Windows-Source nicht möglich sein, ein Windows-Programm zu erzeugen ?!!

Denk mal darüber nach !
 

MiH
Gast





BeitragVerfasst am: 15. März 2000 15:17   Titel: Re: X includes

Wann habe ich behauptet, es müssen die kompletten X-Sourcen installiert werden? Und selbst wenn das der Fall gewesen wäre, wären nach einer solchen Installation auch die Header-Dateien vorhanden.

Deinem Posting nach habe ich das getan, nur finde ich die entsprechende Stelle nicht im Text. Schau mal genau hin?!!

... ich denke derweil über andere dinge nach
 

TuX
Gast





BeitragVerfasst am: 15. März 2000 16:43   Titel: Re: X includes

Ich habe es so verstanden, dass du mit "... brauche ich _selbstverständlich_ die X-Sourcen ..." nicht NUR die Header gemeint hast.

Allein für die X11-Header brauchts nicht aller X11-Source-Files. Die Header sind (zumindest in 3.9.1Cool in der Datei X3918src-1.tar.gz (run 20MB) enthalten.

Gleich mal eine Frage. Gibt's zu den jeweiligen X11-Sourcen die Header auch ohne die restlichen X11-Source-Files ?
Es macht wirklich keinen Spass nur wegen der Header-Dateien zu X11 v3.x.y jeweils 20MB herunterzuladen.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy