Raid5

Gesperrt
Nachricht
Autor
oliver
Beiträge: 73
Registriert: 06. Mär 2000 3:35
Wohnort: München

Raid5

#1 Beitrag von oliver » 12. Mär 2000 23:08

Hallo,

hat jemand Erfahrungen mit Software Raid5 unter SuSe Linux 6.3?
Ist es möglich, dass sich das Betriebssystem selbst auf dem Raid-System befindet und von ihm gebootet werden kann? Vorschläge, Möglichkeiten,...

Ich weiß, dass es vielleicht etwas übertrieben ist ein Raid5-Sytem auf einem Privatsystem einzurichten, doch es ist einfach tierisch interesant!

CUS Oliver

TuX

Re: Raid5

#2 Beitrag von TuX » 12. Mär 2000 23:57

> hat jemand Erfahrungen mit Software Raid5 unter SuSe Linux 6.3?

Nein, aber wenn Du eine Anleitung suchst, ...

Software-RAID-Howto
<a href="http://www.linuxdoc.org/HOWTO/Software-RAID-HOWTO.html" target="_blank"><!--auto-->http://www.linuxdoc.org/HOWTO/Software- ... <!--auto-->

> Ist es möglich, dass sich das Betriebssystem selbst auf dem RAID
> befindet und von ihm gebootet werden kann ?

siehe (in Kapitel 3 ist ein Quick Start)

Root-RAID-Howto: Root-Fs auf einem RAID-Device (/dev/md*)
<a href="http://www.linuxdoc.org/HOWTO/Root-RAID-HOWTO.html" target="_blank"><!--auto-->http://www.linuxdoc.org/HOWTO/Root-RAID ... <!--auto-->


> Ich weiß, dass es vielleicht etwas übertrieben ist ein
> Raid5-Sytem auf einem Privatsystem einzurichten, [...]

Mach doch was Du willst <img src="http://www.pro-linux.de/UltraBoard/Images/Happy.gif" border="0" align="middle">

batnator
Beiträge: 50
Registriert: 07. Sep 1999 11:58
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Raid5

#3 Beitrag von batnator » 14. Mär 2000 15:32

Hallo,
meines Wissens nicht möglich, die boot-partition muss ausserhalb des SoftwareRAID liegen.
Ciao BATnator
Zuletzt geändert von batnator am 14. Mär 2000 15:32, insgesamt 1-mal geändert.

TuX

Re: Raid5

#4 Beitrag von TuX » 14. Mär 2000 16:10

geht doch: siehe Root-RAID-Howto

oliver
Beiträge: 73
Registriert: 06. Mär 2000 3:35
Wohnort: München

Re: Raid5

#5 Beitrag von oliver » 14. Mär 2000 22:18

Hallo,

danke für alle Einsendungen bis jetzt! Werd's schon hin bekommen.

Grüße,
Oliver

Gesperrt