Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
mouse unter xf86 4.0

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
haerti
Gast





BeitragVerfasst am: 19. März 2000 0:40   Titel: mouse unter xf86 4.0

hatt einer ahnung wie man das wheel unter xfree 4.0 zum laufen bekommt?
ich habe logitech mouseman+ und in der alten xfree version hatt die mouse mit imwheel sehr gut funktioniert.aber jetzt geht sie nicht mehr und bei sax2 hat man nicht die möglichkeit das einzustellen.

danke
 

flatline



Anmeldungsdatum: 15.03.2000
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 19. März 2000 1:02   Titel: Re: mouse unter xf86 4.0

doch doch...

du musst sax2 starten und dann run sax drücken

dort kannst du bei den erweiterten einstellungen die mouse konfigurieren. dort hats auch optionen die mit dem rad zu tun haben. jedoch schnalle ich die einstellungen dort nicht, hat aber ganz ne menge möglichkeiten.

falls du das mit der mouse hinkriegst, könntest du mir bescheid geben? danke.

gruss - scout
_________________
Wieso einfach wenn es auch kompliziert geht?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 19. März 2000 23:34   Titel: Re: mouse unter xf86 4.0

Hi,

mein Artikel (http://www.pro-linux.de/t_hardware/logi.html) geht auch schon auf XFree86 4.0 ein.

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

haertie
Gast





BeitragVerfasst am: 20. März 2000 0:04   Titel: Re: mouse unter xf86 4.0

ich habe es geschafft.es ist eigentlich wie beim alten xfree.ich hätte da schon eher drauf kommen müssen.na ja manchmal hatt man eben ne lange leitung.
also:
du trägst in die xfree 86 config (bei xfree 86 4.0 ist die in /etc/X11)folgendes ein oder schreibst es um :Section "InputDevice"
Driver "mouse"
Identifier "Mouse"
Option "BaudRate" "1200"
Option "Buttons" "3"
Option "Device" "/dev/psaux"
Option "Resolution" "100"
Option "Protocol" "IMPS/2"
Option "SampleRate" "60"
Option "ZAxisMapping" "4 5"
EndSection

danach installierst du imwheel von der suse cd und kopierst die ausführbare datei von imwheel in den autostart damit bei hochfahren das tool gestartet wird.das rad belegt nun teoretisch taste 4 und taste 5.in der datei /etc/imwheel kanst du noch bestimmen ob das rad die funktion Page_up und Page_Down oder zum beispiel Up und Down belegen soll.na ja das musst du selber wissen.eigentlich müsste das bei dir jetzt auch funktionieren.

bye bye haertie
 

haertie
Gast





BeitragVerfasst am: 20. März 2000 14:03   Titel: Re: mouse unter xf86 4.0

hi hjb !
ich hätte gar nichts mehr schreiben brauchen weil dein artikel alles enthält.also für alle die keinen plan haben lest den artikel der ist cool geschrieben und es funktioniert auf anhieb.
bye haertie
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy