Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Password Portierung

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
batnator



Anmeldungsdatum: 07.09.1999
Beiträge: 50
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 30. März 2000 22:26   Titel: Password Portierung

Hallo,
ich habe zur Zeit das Problem von einem bestehenden FreeBSD mit shadow Passwordsystem, alle Nutzer auf eine Debian/GNU ebendfalls mit shadow Passwordsystem zu übertragen, wobei sämtliche gesetzten Passwörter erhalten bleiben müssen!!! (Zum Hintergrund, es handelt sich um einen Mailserver mit rund 500 Nutzern) Wenn jemand für dieses Problem einen Lösungsansatz oder gar eine komplette Lösung hat würde ich mich über eine Antwort sehr freuen, da ich einwenig unter Termindruck stehe!!!! Ciao BATnator
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 31. März 2000 10:30   Titel: Re: Password Portierung

Hi,

wenn FreeBSD und Debian die gleiche Verschlüsselung verwenden, dann dürfte es reichen, die relevanten Zeilen aus passwd, shadow, group und gshadow zu kopieren. Wenn nicht, dann gibt es keine Möglichkeit, die Paßwörter zu erhalten.

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy