Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Frage zu KISDN

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Waldemar
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Apr 2000 21:58   Titel: Frage zu KISDN

Hallo Leute, weiss vielleicht jemand, wie
ich Kisdn als normaler User benutzen kann.
Ich kriege da immer eine Fehlermeldung die da
heißt: "Can not open /etc/ppp/pap-secrets".
Als root klapt das alles wunderbar.
Ich glaube das hat was mit der Rechtevergabe zu tu.

I wäre sehr dankbar für jeden Ratschlag, der
mich weiterbringt.

PS: Ich habe SuSE.Linux 6.2 und Kisdn 0.7.3
 

Pawel
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Apr 2000 13:52   Titel: Re: Frage zu KISDN

hi,
zwar kenne ich den KISDN nicht, aber ich habe mal beschrieben wie funkt kppp als nicht
root. Probiere mal einfach das an KISDN anzupassen. Hoffentlich klappt es.
Das Artikel über kppp findest Du auf unserer Seite unter TIPS/Netzwerk : http://www.pro-linux.de/t_netzwerk/index.html

Wenn alles klappt bitte schreib ein Bericht. Da sind doch bestimmt andere User die damit auch Problema haben.

Pawel
 

Michael Flaig
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Apr 2000 20:51   Titel: Re: Frage zu KISDN

Entweder du setzt das suid bit für kisdn oder du gibst pap-secrets für user frei !
Das 2te ist nicht zu empfehlen, da dort die Passwörter stehen können !

Michael
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy