Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
kde2 probleme

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
hallo
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Apr 2000 1:24   Titel: kde2 probleme

habe alles installiert(die rpm pakete von der kde seite)
aber wie starte ich kde2???
 

Andi
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Apr 2000 3:32   Titel: Re: kde2 probleme

Kurz:
.xinitrc im $HOME Verzeichnis sichern, neue Datei erstellen mit der einzigen Zeile:
startkde
(startkde von kde2 sollte natürlich im $PATH sein)

Lang:
http://www.kde.org/documentation/faq/kdefaq-4.html
 

hallo
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Apr 2000 12:26   Titel: Re: kde2 probleme

ich bin wohl zu doof dafür!
also noch mal-----ich habe mir dir rpm pakete runtergeladen und sie mit yast eingespielt.
erste frage:muss ich das alte kde vorher deinstallieren?
jetzt ist in /opt ein zweiter ordner (kde2)
starten tut er nur das alte und wenn ich das deinstalliere geht gar nichts mehr.

hatt jemand mal eine schritt für schritt beschreibung auf deutsch??englische hilfe gibt es ja aber mein englisch ist sehr schlecht und es strengt auch voll an wenn man die sprache nicht gut kann.

please help
 

Andi
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Apr 2000 18:50   Titel: Re: kde2 probleme

OK die RPM Pakete habe ich selber noch nicht installiert, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass der Unterschied zu den Quellcode Snapshots oder dem CVS irgendetwas ausmacht.

Ich habe das ganze so gemacht:
1. Die Pakete/Dateien gezogen und installiert (was du offenbar bereits gemacht hast)
2. neuen User angelegt (z.B. kde2), damit die Konfigurationsdateien nicht zerstört werden
3. ans Ende der .bashrc (in /home/kde2/) habe ich
export QTDIR=Pfad_zu_den_qt2.1_Bibliotheken
export KDEDIR=Pfad_zu_KDE2
export PATH=$PATH":Pfad_zu_den_KDE2_ausführbaren_Dateien"
eingetragen.
5. die .xinitrc (ebenfalls in $HOME) nacht .xinitrc verschoben und eine neue Datei angelegt mit dem einzigen eintrag startkde
6. startx

Ansonsten: was passiert bei dir bei startx? Startet ein anderer Windowmanager?
BTW: Benutzt du KDM? Soweit ich weiss funktioniert der bei KDE2 noch nicht 100%ig
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy