Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
ALSA vs. OSS

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Steve
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Mai 2000 15:31   Titel: ALSA vs. OSS

Kleines Problem: Ich will meine Soundkarte (AWE 32) mit Full-Dulpex Support zum laufen kriegen. Dummerweise unterstüzt OSS/Lite von SuSE den Modus nicht. Kaufen möcht ich mir OSS nicht, und ALSA funzt nicht mit allen Programmen (wie z.B. den netten Games von ID)
Gibts noch eine andere Alternative ?

Tschö, Steve

PS: Frage am Rande wo installiert sich ALSAeigentlich hin ? Hab das Makefile durchforstet und find nix. Weil deinstallieren mit make uninstall funtz net...
 

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 02. Mai 2000 10:40   Titel: Re: ALSA vs. OSS

Hi,

ALSA besitzt OSS-Kompatibilitäts-Module...

ALSA installiert sich in /lib/modules/kernel-version/misc, ein simples 'rm snd-*' in diesem Verzeichnis entfernt es wieder. Aber es sind auch Anpassungen in /etc/conf.modules unvermeidlich.

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Steve
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Mai 2000 17:50   Titel: Re: ALSA vs. OSS

Das mit den OSS Modulen weiß ich auch. Hatte alles wie in den Datien angeben installiert. Trotzdem funzt es net.
Und wenn ich zw. Full-Duplex (was ich nur ab und zu brauche) und den ID Games wählen soll, dann entscheid ich mich für letzers.
Aber ich werds nochmals testen, bis zum umfallen
 

Bratze
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Mai 2000 17:20   Titel: Re: ALSA vs. OSS

es könnte sein, das bei dir das automatische einfügen der alsa-kernelmodule nicht klappt.
probier das mal von hand mit 'insmod' bevor du quake startest.

mfG
 

Steve
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Mai 2000 20:16   Titel: Re: ALSA vs. OSS

Hab ich auch schon probiert. Ging auch nicht. Die Module sind eindeutig geladen. Keine Ahnugn wieso das net geht. Quake 3 ging gestern auch mit Sound heut bekomm ich die ganze Zeit die Meldung "/dev/dsp cannot allocate memory. Cannot open /dev/dsp". Obwohl ich nix verstellt hab. Komisch...
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy