Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
6.4 Installation

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
EWL
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Mai 2000 14:19   Titel: 6.4 Installation

Bei der Neuinstallation von 6.4

sda1 /boot (ext2)
sda3 / (reiser)
sdb1 /usr (reiser)

habe ich, wie man sehen kann, den mountpoint /usr versehentlich auf die 2. Platte gesetzt - dort wollte ich eigentlich samba einhängen und die ganze Platte dafür nutzen.
Wenn ich den mountpoint jetzt einfach ändere, läuft nix mehr, also habe ich schnell wieder den alten Zustand hergestellt, der eigentlich prima funktioniert. Es stört mich halt einfach!
Wie kann ich /usr jetzt wieder auf sda3 kriegen und dort einhängen?
 

andreasm



Anmeldungsdatum: 20.10.1999
Beiträge: 110
Wohnort: 40789 Mohnheim

BeitragVerfasst am: 05. Mai 2000 15:42   Titel: Re: 6.4 Installation

Ich würde versuchen, ein beliebiges Verzeichnis zu erstellen. z.B. /nochmal.
Jetz alles von /usr nach /normal kopieren, unter Beibehaltung aller Rechte und Attribute.
Dann einen editor starten, und den Eintrag von /usr in /etc/fstab entfernen. Speichern.
/usr unmounten und /normal nach /usr umbenennen. Rebooten.

Grüsse
AndreasM
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

EWL
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Mai 2000 14:49   Titel: Re: 6.4 Installation

Hallo,

der Ansatz war gut, allerdings liess sich /usr nicht unmounten wg. .... device busy ...
Ich hab dann den Eintrag in der fstab gelöscht und anschliessend auch /usr, nachdem ich das Verzeichnis vorher weggesichert hatte. Beim Reboot kommen dann viele Fehlermeldungen wg. der fehlenden Dateien. Anschliessend das gesicherte /xxx/usr wieder nach /usr kopieren - fertig.

Danke !
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy