Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Drucker?

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mat



Anmeldungsdatum: 09.03.2000
Beiträge: 30

BeitragVerfasst am: 24. Mai 2000 19:49   Titel: Drucker?

hi !!!
uuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuäääääääääääääääääääääääääääääääääähhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh!
jetzt benutz ich schon seit einer halben ewigkeit linux und kann ned drucken !!! ich hab so an scheiß lexmark 3200 der halt nur unter meinem win98 funzt und wo die patronen für so arme schüler wie mich unerschwinglich teuer sind. jetz hab ich mich entschieden dass damit schluss ist und ich meinen lexmark 3200 verscherble. aber welchen farbdrucker soll ich dann kaufen ?? ich bräuchte einen der komplett unter linux funktioniert (also nicht nur 300x300 schwarzweiß;o) und ganz gute auflösung hat. nebenbei sollte er nicht allzu teuer sein.
danke
cu
mat
_________________
check www.matlechner.com!!!!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 25. Mai 2000 12:40   Titel: Re: Drucker?

Hi,

vom Preis her kommt für dich nur ein 24-Nadler in Frage, der mit relativ billigen Farbbändern auskommt

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Helldiver666
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Mai 2000 10:11   Titel: Re: Drucker?

Hey Hey, das Problem kenn ich, ich hab
'nen scheiß Deskjet 720c, der läuft auch nur unter win, es gibt aber für den zum Glück Emulatoren für Linux.

Also, wegen den Preis der Tintenpatronen:

Kauf dir auf keinen Fall 'nen Tittenstrahldrucker *g* sondern lieber 'nen Laserdrucker, die kosten jetzt auch nur noch 250-300 Mark und sind von den Betriebskosten 1000000x mal billiger, auch wenn der Toner am Anfang 100 Mark kostet.

Also, viel Spaß dann noch,

Helldiver666
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy