Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Klpq Problem

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
K.Reiser
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Mai 2000 7:57   Titel: Klpq Problem

Hallo,
leider habe ich auf meine Anfrage wegen Druckerwarteschlange keine Antwort bekommen. Deshalb habe ich nochmals getestet.

Wenn ich bei Klpq "Drucken" anklicke erscheint unten der Text "Printing disabled ......"
Wenn ich "Warten" anklicke erscheint "Queue closed...."


Was muss ich tun damit damit drucken enabled kommt ???

Hab ich irgendwelche Bretter vor den Augen?? Ich find da nichts!!!

Und was ist mit "Auto" rechts unten gemeint??

Gruss
Klaus
 

killerhippy



Anmeldungsdatum: 19.05.2000
Beiträge: 529

BeitragVerfasst am: 25. Mai 2000 11:17   Titel: Re: Klpq Problem

mach mal auf der kommandozeile 'man lpq', falls 'man klpq' nicht funkt.

das müßte dich schlau machen Smile
_________________
Es gibt keine dumme Fragen!

Killerhippy
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

K.Reiser
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Mai 2000 8:34   Titel: Re: Klpq Problem

Naja es ist nicht so dass ich von den manpages nichts gelesen hätte. Aber zum teil halt auch für mich sehr schwer zu verstehen da nix Englisch
Ausserdem steht da wirklich irgendwo weshalb
zwei Felder die eigentlich das Gegenteil bedeuten "Warten" und "Drucken" gleichzeitig mit einem Häckchen gekennzeichnet sind und diese durch nichts was ich bisher versucht habe wieder verschwinden.
Das neueste ist jetzt. Ich habe durch lpc up all eine alte Warteschlange aufgelöst (gedruckt). Nun plötzlich sagt mir das System beim gleichen Befehl "server nicht vorhanden" oder so ähnlich.

Am verzweifeln
Klaus Reiser
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy