Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Wie wird "Shout" installiert?

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
riedel1



Anmeldungsdatum: 16.08.1999
Beiträge: 2
Wohnort: BS

BeitragVerfasst am: 17. Jun 2000 11:21   Titel: Wie wird "Shout" installiert?

Hallo,

ich wollte das Programm shout installieren. Leider weiss ich nicht wie
In der Doku steht nichts drin.
Ich habe Makfiles, shout.h shout.c usw...
ein "make" bringt: no target specified and no makefile found. Stop.
Nur ich habe ein Makefile.gen und Makfile.in.
Mache ich ein "install.sc" kommt als Meldung: no input file specified.

Kann mir jemand dabei helfen?

DANKE!!
_________________
bye
Riedel -> www.riedelweb.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

killerhippy



Anmeldungsdatum: 19.05.2000
Beiträge: 529

BeitragVerfasst am: 17. Jun 2000 23:20   Titel: Re: Wie wird shout installiert?

Hi,

habe mal bei freshmeat nachgeschaut und release 0.8.0 gefunden:

http://freshmeat.net/appindex/1999/01/19/916760209.html

daungelotet und entpackt und, wie gewohnt, ua ein 'configure' file gefunden...

also pass auf:

>cd /usr/local/src
>tar xzvf /<pfad zum tgz>/shout-0.8.0.tar.gz
>cd shout-0.8.0/
>./configure # jetzt prüft dies file auf kompatibilät und schreibt das angepasste (!) makefile usw.
>make # jetzt wird kompiliert und falls trotzdem was nicht stimmt mit Error1 oder Error2 abgebrochen, sonst geht's weiter mit...
>make install # falls das der Autor vorgesehen hat, manche machen das nicht

BTW: du hast recht, es gibt kein README.Install oder so, ansonsten hilft dir vielleicht dein hoffentlich gutes Englisch bei

http://www.icecast.org/

weiter. UU hast du vielleicht irgendwelche 'dependencies' nicht installiert...

viel Erfolg
_________________
Es gibt keine dumme Fragen!

Killerhippy
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

riedel1



Anmeldungsdatum: 16.08.1999
Beiträge: 2
Wohnort: BS

BeitragVerfasst am: 18. Jun 2000 12:48   Titel: Re: Wie wird

Danke dir.

Nachdem ich das ganze Archive noch mal neu geladen habe, ging es nach deinem Tip. Ich nehme an das das erste Archive nicht ok war.

Jetzt suche ich nur jemanden der damit umgehen kann. Mein English is to bad
_________________
bye
Riedel -> www.riedelweb.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy