Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
wwwoffle und freenet

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
rakl



Anmeldungsdatum: 17.06.2000
Beiträge: 194
Wohnort: Beckum

BeitragVerfasst am: 19. Jun 2000 20:00   Titel: wwwoffle und freenet

Hallo,

ich habe bei mir auf dem Rechner wwwoffle als Proxy zum Offline lesen eingerichtet.
Wenn ich nun, eine Internetadresse im Netscape eingebe, und danach die Internetverbindung starte, so wird bekanntlich ja erst die Seite von Freenet geladen. (Einstellung im Browser steht auf Leere Seite).
Bei erneutem Eingeben der ersten Internetadresse erscheint immer die Seite von Freenet.
Selbst ein abschalten des Proxy hilft nicht. Ebenso bleibt der Reload-Button unwirksam.
Erst nach löschen der Seite aus dem wwwoffle-Proxy kann man diese Seite neu laden.
Weiß jemand, wie man dieses Problem lösen kann?

Gruß
rakl
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

killerhippy



Anmeldungsdatum: 19.05.2000
Beiträge: 529

BeitragVerfasst am: 19. Jun 2000 22:08   Titel: Re: wwwoffle und freenet

freenet selbst ist mir unbekannt, habe aber davon gehört, das umsont-provider die Startseite hardcoded haben.

wenn das hierbei so ist, schlage ich vor, du lebst damit und wenn dich das zu tode nervt, wechsle den Provider
_________________
Es gibt keine dumme Fragen!

Killerhippy
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Kai Lahmann
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Jun 2000 23:42   Titel: Re: wwwoffle und freenet

Ich persönlich würde als Startseite irgendeinen Quetsch einstellen, vielleicht sogar die echte Freenet.
 

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 20. Jun 2000 10:20   Titel: Re: wwwoffle und freenet

Hi,

das Thema wurde schon mal in einer News diskutiert und gerade diese Woche in einer Newsgroup.

Man muß verhindern, daß es die Startseite in den Cache schafft. Dazu schreibt man in sein
/etc/ppp/ip-up die folgende Zeile:

wget -q http://...../ > /dev/null

wget muß natürlich installiert sein. Der Trick funktioniert zu mehr als 95%.

In einer Woche zeige ich freenet den Finger und wechsle zur Telekom-Flatrate.

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy