Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Drucker druckt erst ab Mitte des Blattes..

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Roman
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Jun 2000 4:14   Titel: Drucker druckt erst ab Mitte des Blattes..

Ich habe noch einen alten STAR LC24-10 den ich mit dem epson-Druckertreiber unter Linux betreibe. Funktioniert eigentlich alles prima, aber er fängt erst fast in der Mitte des Blattes an zu drucken. So druckt er nur 3/4 der 1. Seite, schmeisst diese aus und ich muss den Rest auf der nächsten Seite wieder ausdrucken.
Vielleicht hatte jemand auch dieses Problem, so dass er mir helfen kann. Ich habe schon andere Nadeldruckertreiber ausprobiert, die aber nicht gingen. Als Distribution verwende ich SuSE Linux 6.4.

Vielen Dank, Roman
 

willi
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Jun 2000 16:01   Titel: Re: Drucker druckt erst ab Mitte des Blattes..

hi,

das habe ich auch mal gehabt aber das ist
schon Urzeiten her. Hast Du endlos oder
Einzelblatt. Hast Du schon mal über die Dip-Switches Hadwaremäßig was eingestellt ?
Darüber, meine ich, kannst Du den oberen Rand oder Vorschub einstellen.
 

Roman
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Jun 2000 19:26   Titel: Re: Drucker druckt erst ab Mitte des Blattes..

Habs gerade ausprobiert. Im Handbuch steht was von Seitenanfangsposition neu festlegen. Dazu muss man die STYLE/PITCH Taste gedrückt halten + PAPER FEED. Danach kommt ein kurzer Ton. Wenn ich jetzt drucke habe ich genau das gleich Proble wie vorher. Auch wenn ich die DipSwitches verändere. Immer dasselbe. Ich habs mit 1-1 (Papierlänge), 1-3 (Randeinstellung) und 1-6 (Betriebsart) versucht. Vergebens.

Vielleicht hast Du ja noch eine Idee.

Danke..
 

willi
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Jun 2000 19:46   Titel: Re: Drucker druckt erst ab Mitte des Blattes..

Hi,

was mir noch dazu einfällt. Versuche mal
den Treiber über lprsetup zu installieren
nicht mit yast. Vielleicht ist der Treiber nicht in Ordnung.
Gruss
 

willi
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Jun 2000 20:13   Titel: Re: Drucker druckt erst ab Mitte des Blattes..

Hi,

mir fällt noch was ein. Versuche mal einen
anderen Treiber zu installieren. Schau mal
im Handbuch mit welchem Drucker der Star
compatibel ist. Vielleicht NEC.

Gruss
 

Roman
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Jun 2000 19:53   Titel: Re: Drucker druckt erst ab Mitte des Blattes..

Tja, hab auch das mal ausprobiert. Nichts.
Bei anderen Druckertreibern nimmt er noch viel mehr Zeilenvorschub. Ich habs mal unter Windows ausprobiert - da ist das selbe Problem. Ich konnte aber dort im Treibersetup auf manuelle Papierzufuhr umschalten. So konnte ich eigentlich problemlos drucken. Beim Druckersetup unter Linux kann ich es nicht ;( Dann habe ich auf der Linux-Drucker Homepage nachgeschaut. Da steht zwar ein LQ24-100, der mit dem necp6 -Treiber arbeiten müsste. Hab ich ausprobiert, steht bei "lpq" "unknown printer". Tja - nun bin ich immer noch nicht weiter. Noch jemand Ideen?? Wenn ich z.B. cat text.txt > /dev/lp0 eingebe, fängt er doch auch ohne weiteres an mit drucken?!?!? Ich habs auch mal mit dem BIOS probiert - auf ECP, EPP umzuschalten. Nichts:(

Roman
 

willi
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Jun 2000 11:54   Titel: Re: Drucker druckt erst ab Mitte des Blattes..

Hi Roman,

ich kann mich an meinem Star-Drucker
noch lebhaft erinnern. Der hat mit mir
gemacht was er wollte. Insbesondere hatte
ich mit dem alten DOS-Word Probleme.

Ich bin danach auf HP-Tinte umgestiegen.
Eigentlich schade, denn billiger für
Konzeptdrucke konnte man nicht drucken.

Hier müssen Dir jetzt andere weiterhelfen.

Gruss
 

Michael Flaig
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Jun 2000 12:33   Titel: Re: Drucker druckt erst ab Mitte des Blattes..

Hi !

Ich bin mir nicht sicher aber ich habe mit SuSE 6.1 diese Problem auch gehabt. Allerdings hat er bei mir nur die Einstellungen gehabt, dass er 2 Seiten auf eine Seite drucken soll.
Dann hat er immer das Blatt in Querformat genommen und dann 2 Seiten auf eine gedruckt.

Vielleicht ist es ja das ?

CU
Michael
 

Roman
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Jun 2000 8:58   Titel: Re: Drucker druckt erst ab Mitte des Blattes..

Naja, hab ja auch noch nen Canon Tintenstrahler rumstehen. Bloß ich finde das man mit dem Teil hier noch gut und günstig ausdrucken kann. Mal so schnell eben. Is halt bloß nervig, wenn man jedesmal unten rumstochern muss, weil er nicht alles draufbekommtn.

Roman
 

willi
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Jun 2000 10:58   Titel: Re: Drucker druckt erst ab Mitte des Blattes..

Hi Roman,

hast Du mal versucht, bevor Du eigentl.
druckst, Druckersteuerungszeichen
(escape-Codes) direkt vorab an den
Drucker zu schicken.
Ich glaube das geht mit cat oder lpr
datei.txt > dev/lp0.

Codes, die aussagen Druckanfang 1. Zeile
oder so ähnlich.

Gruss
 

Roman
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Jun 2000 13:41   Titel: Re: Drucker druckt erst ab Mitte des Blattes..

Naja, wenn ich "cat datei.txt > /dev/lp0" eingebe, macht er solch riesen absatz nicht. Da gehts von vorn los..
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy