Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
VMmare lahmt ohne ende :-(( HILFE

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dungeon
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Jul 2000 9:50   Titel: VMmare lahmt ohne ende :-(( HILFE

Hi leute ,

kann mir jemand sagen wie ich Vmware etwas schnell zumlaufen bring ich hab es installiert unter linux schön und gut aber es ist ssssssooooo träge ich hab für die win98 install 2std gebraucht das ist doch nicht normal!!! ODER??? ich hab einen PII333MHz 192MB, hab win 64MB zugeteilt und 1GB Festplattenspeicher..das solte reichen oder?? dann ncoh zu einem Zweiten problem mit meiner Grafik momentan kann ich nur 640x480x16Farben laufen lassen ich kann nix um stellen geht alles wieder retour...

bitte dringend um hilfe....

cu und danke

Dungeon
 

willi
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Jul 2000 12:25   Titel: Re: VMmare lahmt ohne ende :-(( HILFE

hi,

Du mußt die Vmware-tools installieren.
Schaue mal bei pro-linux unter den
Kurztips nach.

Gruss
 

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Jul 2000 19:23   Titel: Re: VMmare lahmt ohne ende :-(( HILFE

Zwei stunden für die Installation ?? Das ist merkwürdig, selbst auf meinem alten K6-2 350 / 128 MB / IDE HD hat das nur knapp eine Stunde gebraucht. Das hängt aber natürlich auch davon ab was neben Vmware noch auf deinem System läuft, wie schnell deine HD ist usw.
Ansonsten eben die Vmware-Tools installieren weil dabei auch ein spezieller Treiber für die Emulierte Grafikkarte dabei ist, mit dem dann alles schon noch ein Stückchen schneller läuft und man auch die höheren Auflösungen nutzen kann.
Ausserdem ist Vmware im Fullscreen-Modus schneller als im Fenster, das steht sogar irgendwo auf der Vmware HP.

PS: Teste mal Bochs, dann findest du Vmware ultaschnell
 

rajko bock
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Jul 2000 7:33   Titel: Re: VMmare lahmt ohne ende :-(( HILFE

versuche es mal mit windows nt
 

resys
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Jul 2000 19:43   Titel: Re: VMmare lahmt ohne ende :-(( HILFE

Hey,

ich hab VMWARE 1.XXX wenn du ne SCSI Festplatte hast imuliert VMWARE eine IDE festplatte und dann kannst du dich gleich erschiessen.

Also entweder IDE Festplatte oder VMWARE 2.XXX (soweit ich weis sollte es dort eine SCSI unterstuetzung geben)


RESYS
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy