Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Neues Motherboard

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
lollorosso
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Jul 2000 8:42   Titel: Neues Motherboard

Hallo, ich habe ein Problem mit der Go!Linux Distr. Auf meinem alten Rechner, Pentium MMX 200 Gigabyte Motherboard, lief die Installation von Go!linux problemlos. Jetzt habe ich aufgerüstet und habe einen Pentium II mit Gigabyte Motherboard, PS/2 Tastatur und Maus, und kann Go/Linux nicht mehr installieren. Bei jedem Versuch bleibt die Installation hängen. Wer kann mir sagen wo das Problem liegt.
Danke
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Jul 2000 9:04   Titel: Re: Neues Motherboard

Tja, das sind kärgliche Infos...

Welche Grafikkarte? Sonstige Hardware? Bleibt die Installation auch im Text-Modus hängen? *Wo* bleibt sie überhaupt hängen?

Alle Infos helfen! Und ohne die kann man's nicht...
 

lollorosso
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Jul 2000 9:51   Titel: Re: Neues Motherboard

grafikkarte: matrox mystik, seagate festplatte (IDE), fritz ISA, Soundblaster 16.
Installation bleibt an verschiedenen Stellen im Grafik-Modus hängen. Bild einfach eingefroren, nichts geht mehr.
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Jul 2000 10:03   Titel: Re: Neues Motherboard

Hattest Du auf Deinem alten MB die von den ISA-Karten verwendeten IRQs gesperrt? Ich gehe davon aus, dass es keine PnP-ISA-Karten sind. Ggf. hören die Karten auf einen Interrupt, der noch anders in Gebrauch ist, und der Konflikt tritt halt nur sporadisch auf. Ansonsten: Mach die Installation mal im Text-Modus.

Ach halt, einen hab ich noch: Die Mystique ist doch eine PCI-Karte, oder? Das neue Board dagegen hat einen AGP-Port, oder? Wenn die Grafikkarte im ersten PCI-Slot neben dem AGP-Port steckt, würde ich die Karte mal umstecken. Ein Freund von mir hatte mit dieser Kombination Probleme, nach dem Umstecken waren sie weg.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy