Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
QT 2.1.1

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Robert
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Jul 2000 0:15   Titel: QT 2.1.1

Servus

ich habe gerade versucht KDE2 zu kompilieren. So weit so gut klappt auch alles, nur kann ich unter KDE keine jpg-Bilder sehen. Es hat sich herausgestellt, dass diese Funktion in QT nicht eingebunden wurde (die von SuSE gelieferte QT2.1.1 funktioniert einwandfrei, nur hat die keine Zusatz-Libs drin).
Trotz dem, dass ich das ./configure-Script mit der Option -system_jpg installiert habe, kann ich unter QT keine jpeg-Bilder sehen (Bei anderen Programmen wie Gimp-Funktioniert es).
JPEG-Lib ist installiert.
Als System benutze ich SuSE 6.4 mit einer geupdateten JPEG-Lib. Hat schon einer von euch das Problem mit QT gehabt?
Bin fuer jede Hilfe dankbar.

Robert
 

andib



Anmeldungsdatum: 20.06.2000
Beiträge: 277
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 21. Jul 2000 9:53   Titel: Re: QT 2.1.1

Gerade versucht?
Welche Version denn? Die Beta 2, oder die aktuelle CVS Version?
Die aktuelle CVS braucht eigentlich einen QT 2.2 Snapshot (Modul qt-copy).
Kannst dur denn PNG bilder sehen (sprich: hast du mit -system-libpng configuriert)?
Die genaue config Zeile für QT 2 müsste so aussehen (Quelle: README.qt-copy):
./configure -sm -gif -system-libpng -system-jpeg
Ansonsten: Kannst du denn mit einem der Grafik Programme direkt JPEGs öffnen oder kannst du nur (z.B. im Konqueror) während des Arbeitens keine Bilder sehen? Ist KDEDIR gesetzt?

CU
Andi
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Robert
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Jul 2000 10:42   Titel: Re: QT 2.1.1

Hallo Andi

Danke für Deine schnelle Antwort.
Ich habe mir die KDE-Snapshot Version angeschaut. Es liegt aber definitiv nicht an KDE, sondern an QT.
Wie schon geschrieben, habe ich eine ältere Version von QT auch getestet. Im Ordner exaples findet man eine Applikation die showimg heisst und Bilder anzeigt.
In meiner alten Version kann ich jpeg Bilder lesen und auch sehen. Wehh ich KDE-Compiliere, dann kann ich auch im konqueror jpeg-Bilder sehen. In der neuen Version schreibt die Applikation, dass jpeg nicht unterstuetzt wird. Auch Konqueror zeigt keine jpeg-Bilder an. Andere Formate funktionieren.
Es sei auch vielleicht erwähnt, dass ich die neueste QT-Snapshot installiert habe. Der wird als QT 2.2 deklariert. Meines Wissens reicht es aber, wenn man die QT 1.1.1 vom Anfang Juni installiert. Stimmt es so?
Was meinst Du eigentlich mit qt-copy?

Robert
 

andib



Anmeldungsdatum: 20.06.2000
Beiträge: 277
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 21. Jul 2000 12:43   Titel: Re: QT 2.1.1

Mit Shnapshot meinst du bestimmt
ftp://ftp.kde.org/pub/kde/unstable/CVS/snapshots/current/
oder?
Dafür brauchst du z.Z. (eigentlich, weiss aber nicht ob das auch ohne geht) den QT-Snapshot von
ftp://ftp.kde.org/pub/kde/Incoming/qt-2.2.0-snapshot-20000717.tar.gz
Im CVS /siehe http://www.kde.org/anoncvs.html) gibt es den als qt-copy.

Aber du hast Recht, showimg sollte es auf jeden Fall tun (hab ich grad mal mit QT-2.2 ausprobiert)
Vielleicht könnte es ja an deiner upgedateten JPeg-Lib liegen? Wo hast du die denn Installiert (oder hast dur RPMs benutzt)? Hast du vorher die alte gelöscht (via Yast)?

CU
Andi
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Klaus
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Jul 2000 13:30   Titel: Re: QT 2.1.1

Ja, ich habe die JPEG-Lib mit YAST geupdatet.
Eigentlich duerfe es keine Schwirigkeiten geben, da Gimp z.B. mit der LIB wunderbar funktioniert. Sie wird auch erkant durch die Config-Routine von KDE. Nur wird die nicht korrekt in die QT eingebunden - und den Grund weis ich nicht...
Beim Compalieren sehe ich auch, dass der Code mit JPEG-Lib-Unterstuetzung uebersetzt wird...
Eigentlich dachte ich mir, dass es an QT 2.2 liegen kann, aber wenn Du mir sagst, dass es bei Dir geht, dann kann es nur an JPEG-Lib liegen.
Die Ausgabe von ldconfig -p |grep jpeg gibt aber eine JPEG-Lib Auflistung aus...

Im Moment bin ich also wirklich sprachlos.
Ich habe die QT auch gestern mit den von Dir genannten Flags aufgerufen.

Noch eine Idee, oder brauche ich dafuer noch eine zusaetzliche LIB???

Klaus
 

andib



Anmeldungsdatum: 20.06.2000
Beiträge: 277
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 21. Jul 2000 14:42   Titel: Re: QT 2.1.1

Ne letzte Idee hab ich noch: wann hast du dir die Lib gezogen? Und vor allem wo? QT mein ich. Im KDE CVS gab es damit erhebliche Probleme - die erste war wohl falsch, die nächste hat gar nicht erst kompiliert...
Ich weiss nicht wie das mit den anderen Locations auf dem KDE Server ist, ob die z.T. auch fehlerhaft waren. Evtl. ziehst du dir die nochmal...
Es sei denn hier hat jemand noch ne Idee

CU
Andi
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Klaus
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Jul 2000 15:01   Titel: Re: QT 2.1.1

Und wider danke.
Ich habe die QT-Libs direkt bei Troll-Tech geholt. Es scheint aber nicht an den zu liegen, es sei denn jeder Snapshot von QT2.2 hat Probs mit JPEG. Obwohl an dem etwas liegen koennte. Die Version von SuSE ist die QT1.1.1 und da funktioniert es. Die Snapshot-Verion von Troll ist die QT2.2 und da scheint es Probs bei mir mit der JPEG-LIb zu geben.
Ich werde wohl heute noch versuchen QT2.1.1 mir zu holen und damit mein Glueck versuchen. Vielleicht klappt es dann? Meines Wissens setzt KDE2.0 auf die 2.1.0 und braucht ger keine QT2.2

Klaus
 

andib



Anmeldungsdatum: 20.06.2000
Beiträge: 277
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 21. Jul 2000 16:25   Titel: Re: QT 2.1.1

Wie jeder Snapshot von QT-2.2 hat Probleme mit JPEGs? Meiner nicht!
Du schreibst schon zum 2. Mal von QT-1.1.1. Warum? KDE-1.X verwendet i.A. QT-1.44 oder so, KDE-2 seit irgendwann im letzten Jahr QT-2.x.
KDE-2 braucht z.Z. QT-2.1 (oder 2.1.1? egal). Zumindest die Betas. Die Final wird wohl QT-2.2 benötigen - im CVS wird diese bereits verwendet (Snapshot vom 2000-07-17).

CU
Andi
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy