Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
mandrake 7.1 /supermount

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
henry



Anmeldungsdatum: 17.08.1999
Beiträge: 66

BeitragVerfasst am: 22. Jul 2000 14:12   Titel: mandrake 7.1 /supermount

hallo linuxer -
ich habe mandrake 7.1 aus dem linuxuser-magazin installiert-
mich nervt das automatische mounten der anderen dev/hd.. -
wenn ich die etc/mtab editiere , wird die beim nächten booten
überschrieben - alle geht von vorne los -
welches script muß ich wie ändern ?
danke für eure hilfe -
73 henry
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Ralph
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Jul 2000 15:53   Titel: Re: mandrake 7.1 /supermount

yo,
ich hatte bei der 7.0 das supermount-feature
ganz abgestellt, mit dem tollen ergebnis,
daß kfm beim zugriff auf win-partitionen
den löffel in den acker geschmissen hat.
die lösung war einfach: die datei /etc/fstab
editieren und alle "conv=auto"-vermerke raus.
hat geholfen und selber mounten is auch nich
so schlimm. vielleicht hilfts ja.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy