Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
SuSE 6.4 und kmix

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
henry



Anmeldungsdatum: 17.08.1999
Beiträge: 66

BeitragVerfasst am: 27. Jul 2000 12:15   Titel: SuSE 6.4 und kmix

hallo linuxer -
ich habe manchmal bim aufruf von kmix folgende fehlermeldung erhalten :

could not write to mixer

das passiert manchmal wenn ich verschiedene
module von der konsole lade und anschließend
KDE starte -

leider finde ich aus der fehlermeldung nichts
heraus, was mir weiter hilft -

wer hat eine idee ?
dabnke für eure hilfe
73 henry
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

killerhippy



Anmeldungsdatum: 19.05.2000
Beiträge: 529

BeitragVerfasst am: 27. Jul 2000 19:35   Titel: Re: SuSE 6.4 und kmix

da muß man wohl fragen...

- was ist 'bim'
- wie enablest du sond
- von welchen Modulen sprichtst du

...'bim', ...'dabnke', ach so, du warst nicht ganz bei der Sache :)

BTW: es gibt ne Vorschau-Funktion, damit kann man sich anschauen, was das, was man schrubte, brächtet :D

cu windozer
killerhippy
_________________
Es gibt keine dumme Fragen!

Killerhippy
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

henry



Anmeldungsdatum: 17.08.1999
Beiträge: 66

BeitragVerfasst am: 28. Jul 2000 7:51   Titel: Re: SuSE 6.4 und kmix

hallo killerhippy -

also "bim" sollte "beim" heißen , sri -
also bevor ich kde starte , lade ich
die notwendigen module um kwintv zu nutzen -
dann starte ich kde -
die fehlermeldung erscheint - kwintv
läuft nicht -
wenn ich erst kde starte und dann die module
lade läuft alles ohne probleme -

wieso ???

soundtreiber werden beim booten geladen
73 henry
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

killerhippy



Anmeldungsdatum: 19.05.2000
Beiträge: 529

BeitragVerfasst am: 28. Jul 2000 20:11   Titel: Re: SuSE 6.4 und kmix

hm, bei mir ist der Soundtreiber auch einkompiliert, denn mit Modulen hatte ich das nicht zum laufen gebracht, so ist meine schöne alte ISA Soundblaster Ave 64 value nur ne Soundblaster 16, reicht mir aber, da ich kein Musiker bin.

Um kwintv zu starten, müssen die Module in folgender Reihenfolge geladen werden:

modprobe videodev
modprobe i2c
modprobe bttv
modprobe msp3400
modprobe tuner

Es wäre mir neu, das KDE Module lüde, aber du kannst ja mit lsmod die jeweils installierten Module überprüfen und mit lsmod > datei in eine Datei hineinpipen und später vergleichen.

Schreib doch mal die Ergebnisse, bin neugierig.
_________________
Es gibt keine dumme Fragen!

Killerhippy
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

henry



Anmeldungsdatum: 17.08.1999
Beiträge: 66

BeitragVerfasst am: 31. Jul 2000 8:09   Titel: Re: SuSE 6.4 und kmix

hallo killerhippy -
also nach vielem suchen habe ich mir mal
die module , welche mir i2c-... .o anfangen
angesehen -
statt i2c oder i2c-old habe mal
i2c-philips-par.o (ich hoffe , ich habe die
bezeichnung richtig im kopf ) mit modprobe geladen -
und auf einmal lief alles ohne probleme -

ich nutze suse 6.4 -

nun muß ich mal sehen alevt läuft nicht -
hast du ne idee ???

73 henry
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

killerhippy



Anmeldungsdatum: 19.05.2000
Beiträge: 529

BeitragVerfasst am: 31. Jul 2000 13:37   Titel: Re: SuSE 6.4 und kmix

noey, nix alevtv erfahrung, suse inzwischen wieder vergessen :)

sorry
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy