Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
UserDir mit Apache

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
slartibartfas



Anmeldungsdatum: 02.06.2000
Beiträge: 38

BeitragVerfasst am: 27. Jul 2000 14:48   Titel: UserDir mit Apache

Ich versuche gerade mit dem UserDir-Modul meinen Benutzern ein eigenes Webverzeichnis im jeweiligen home-Verzeichnis zu ermöglichen. Allerdings wird der Zugriff von Apache untersagt(forbidden). Ich habe zur Probe einfach nur die Voreinstellungen der httpd.conf entkommentiert und den Server neu gestartet. Natürlich habe ich auch das entsprechende Verzeichnis im home-Verzeichnis angelegt.
Um es noch komplizierte zu machen, sei angemerkt, daß es einem einzigen User auf einem Rechner(NICHT ein User pro Rechner) möglich ist, dieses Feature zu nutzen, sonst keinem.
Apache 1.3.12 auf SuSE und Apache 1.3.9 auf RedHat.


Zuletzt bearbeitet von slartibartfas am 27. Jul 2000 14:48, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

killerhippy



Anmeldungsdatum: 19.05.2000
Beiträge: 529

BeitragVerfasst am: 27. Jul 2000 19:28   Titel: Re: UserDir mit Apache

irgendwie schwierig zu verstehen, worum es geht, aber ich versuche mal...

- module: müssen vielleicht eincompiliert werden

- womöglich brauchste n .htaccess file?

- oder ne /directory section für jeden User?

nix für Ungut, wenn das alles Mist ist, bis jetzt habe ich nur virtuelle Domains angelegt.

cu
killerhippy
_________________
Es gibt keine dumme Fragen!

Killerhippy
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Mr. Jones
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Jul 2000 19:47   Titel: Re: UserDir mit Apache

wenn ich dein problem richtig verstehe, mußt du eigentlich nur das public_html-verzeichnis mit den richtigen rechten versehen (lesen und ausfuehren fuer alle (755 (?))).

mfg MJ
 

slartibartfas



Anmeldungsdatum: 02.06.2000
Beiträge: 38

BeitragVerfasst am: 27. Jul 2000 20:59   Titel: Re: UserDir mit Apache

Hat sich erledigt.
Vielen Dank an euch. Es war zwar nicht die Lösung dabei, aber die Rechte waren schon nah dran. Ich hatte vergessen, daß das User-Verzeichnis selber natürlich auch wenigsten ne 5 für alle braucht.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy