Apache

Gesperrt
Nachricht
Autor
roliko
Beiträge: 98
Registriert: 30. Jun 2000 21:04
Wohnort: Linz

Apache

#1 Beitrag von roliko » 09. Aug 2000 17:50

wieder mal probs mit Apache Server

beim zugreifen via lynx bzw netscape vom linuxrechner aus kann dieser weder mit dem namen bzw. mit der IP nummer was anfangen. nicht einmal mit "localhost". erst wenn ich wieder httpd eintippe funktioniert es ... so ist es auch mit rechnern im netzwerk.
lt. rc.config wird der server gestartet..

an was kann des jetz noch liegen???

odauter
Beiträge: 460
Registriert: 17. Apr 2000 20:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Apache

#2 Beitrag von odauter » 09. Aug 2000 19:23

Moin,
läuft er denn nun, wenn Du das Problem hast, oder läuft er nicht? Bekommst Du mit 'ps' raus.
Nur so'ne Idee: Ist der Rechner vielleicht im falschen Runlevel, wenn Su versuchst darauf zuzugreifen?
bye.olli
--
"Where's Oswald when we need him.."

Jochen Kühner

Re: Apache

#3 Beitrag von Jochen Kühner » 10. Aug 2000 1:34

Welches Linux benutzt du ???

Versuch doch mal den Server mit einem Softlink in dem entsprechnden Runlevel Directory zu starten !!

Untersuche noch vorher mit px -ax|grep apache ob er gestattet war!

Gesperrt