Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Probleme mit XFree 4.0.1 und dem 3D Treibern

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Robert K.
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Aug 2000 20:53   Titel: Probleme mit XFree 4.0.1 und dem 3D Treibern

Hallo Linuxfreunde,

ich habe da ein Problem mit XFree4.0.1. Erstens wollen meine Glide Treiber nicht so wie ich will, und zweitens hab ich nirgens eine Option in der XF86Config gefunden, mit der ich meine Auflösung unter 1600x1200 drehen kann. Ich habe mir XFree4.0.1 selber compeliert und installiet und es läuft bereits. Nur macht es bei jedem start vom X eine Standart-Auflösung rein von 1600x1200. Nicht das das schlim wäre, aber mit perlönlich gefällt 1278x1024 besser. Die XF86Config habe ich mir mit den Befehl XFree86 -configure im Verzeichniss /usr/X11R6/bin/ erstellen lassen. Er hat meine Voodoo3 Karte gefunden und auch gleich richtig konfiguriet. Meinem Monitor nicht. Er hat leider nur in 640x480 alles angezeigt. Wie heisst also der Befehl in der XF86Config damit ich ne andere Auflöung reinbringe. Mit ModeLines funktioniet es nicht. Ich habe auch keine Docus zu der XF86Config für das Xfree4.x gefunden.

Zu meinem Zweiten Probelm. Ich habe ja jetzt XFree4.0.1, oder fast. Nun, jetzt will ich aber auch mal Quake2 oder Quake3Arena unter Linux spielen. Mit Quake2 ist das kein Problem, aber ich will es auch mal Hardware beschleunigt spielen. Und für Quake3 brauch ich die Glide Treiber. Oder vielleicht auch Mesa-3dfx. Am besten wären natürlcuh alle. Aber nun wieder zum Kern. Ich habe Glide installiert, wann ich aber nun den "test3dfx" laufen lassen will, bringt er folgende Fehlermeldung:

test00:
Clear screen to blue
2.60.00.0415
Resolution: 640x480
Press A Key To Begin Test.
Xlib: extension "XFree86-DGA" missing on display ":0.0".
Xlib: extension "XFree86-DGA" missing on display ":0.0".
gd error (glide): Can't find or access Banshee/V3 board
gd error (glide): grSstSelect: non-existent SSTSegmentation fault

Ich habe mir schon ein 3dfx Device angelegt. Ich weiss aber jetzt dann bald nichtmehr weiter. Ich habe alles Probiert, was in meiner Macht stand. Wenn mir jemand von euch Helfen kann, wäre das echt toll.

Danke schonmal im voraus ....

Robert K.
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Aug 2000 0:58   Titel: Re: Probleme mit XFree 4.0.1 und dem 3D Treibern

Hi,

lies bitte alles unter dri.sourceforge.net dort gibt es auch einen Link auf eine deutsche Übersetzung. Dort ist recht ausführlich beschrieben wie es geht.

Viel Erfolg!

Grüße

Michael
 

Jochen Kühner
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Aug 2000 17:41   Titel: Re: Probleme mit XFree 4.0.1 und dem 3D Treibern

bkl ??? kann das sein ?? oder irre ich mich ???
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy