Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Neue ISDN Karte unter Linux

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kronos23



Anmeldungsdatum: 08.05.2000
Beiträge: 10
Wohnort: Emstek

BeitragVerfasst am: 18. Aug 2000 15:52   Titel: Neue ISDN Karte unter Linux

Ich habe mir eine neue ISDN Karte geholt und sie funktioniert unter Windows einwandfrei. Ich habe sie mir aber für Linux geholt, da ich sonst über die EUMEX 404 PC reingehe, die aber nicht Linux kompatible ist. Nun habe ich Yast 2 gestartet und die Karte wurde wurde auch einwandfreu erkannt. Nun habe ich versucht I4L zu starten bekam aber die meldung 'insmod hisax failed'. Nun hoffe ich das ihr mir helfen könnt. Ich benutze SuSe Linux 6.4 und die Karte ist von Arowana und ist PCI.
CU
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

odauter



Anmeldungsdatum: 17.04.2000
Beiträge: 460
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 18. Aug 2000 15:59   Titel: Re: Neue ISDN Karte unter Linux

Aro...WAS?
Schlau wäre gewesen vorher auf http://www.isdn4linux.de/ nachzusehen, welche Karten von i4l supportet werden. Das hätte die Sache erheblich vereinfacht.
Als was hat Yast2 die Karte denn erkannt? Vielleicht ist das ja nur ein Teles-Clone, oder so.
_________________
bye.olli
--
"Where's Oswald when we need him.."


Zuletzt bearbeitet von odauter am 18. Aug 2000 15:59, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Bernhard
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Aug 2000 17:47   Titel: Re: Neue ISDN Karte unter Linux

Hallo Vielleicht kannst du sie ja umtauschen und die PCI karte von Fitz card zu kaufen (AVM) die funktioniert
MFG
Berni
 

MiH
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Aug 2000 9:15   Titel: Re: Neue ISDN Karte unter Linux

moin,

von Arowana (kannte ich bisher auch nicht) stehen drei Typen in der SuSE-Support-DB:

http://cdb.suse.de

hth
 

kronos23



Anmeldungsdatum: 08.05.2000
Beiträge: 10
Wohnort: Emstek

BeitragVerfasst am: 20. Aug 2000 14:41   Titel: Re: Neue ISDN Karte unter Linux

Nun, die Karte wird unterstützt, ich habe nämlich nachgeguckt. Der Fehler bleibt trotzdem bestehen. Könnte es mit einem Kernelupdate besser Funktionieren zur Zeit benutze ich den Kernel der SuSe Linux 6.4.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

kronos23



Anmeldungsdatum: 08.05.2000
Beiträge: 10
Wohnort: Emstek

BeitragVerfasst am: 20. Aug 2000 15:44   Titel: Re: Neue ISDN Karte unter Linux

Das sind die Fehler wenn ich rci4l_hardware start ausführe

Loading HiSax driver ...
/sbin/insmod /lib/modules/2.2.14/misc/isdn.o
/sbin/insmod /lib/modules/2.2.14/misc/hisax.o type=35 protocol=2 idHiSax
/lib/modules/2.214/misc/hisax.0: init_module: Device or resource busy
/lib/modules/2.2.14/misx/hisax.o: insmod /lib/modules/2.2.14/misc/hisax.o
failed
#delete isdn
/lib/modules/2.2.13/misc/hisax.o: indmos hisax failes

Initialization of HiSax failed!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

MiH
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Aug 2000 15:57   Titel: Re: Neue ISDN Karte unter Linux

moin nochmals,

sorry, das sollte oben natürlich "Hardware-DB" heißen.
Aber: welche Kernelmodule werden denn nun verwendet? 2.2.13 oder 2.2.14?
Und: In den Anmerkungen zu den drei Karten steht jeweils "type=36"!!!
 

kronos23



Anmeldungsdatum: 08.05.2000
Beiträge: 10
Wohnort: Emstek

BeitragVerfasst am: 20. Aug 2000 17:19   Titel: Re: Moin nochmal

Es ist der Kernel 2.2.14 und mit "Type=36" nichts anfangen. Danke
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

odauter



Anmeldungsdatum: 17.04.2000
Beiträge: 460
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 21. Aug 2000 7:37   Titel: Re: Neue ISDN Karte unter Linux

> /sbin/insmod /lib/modules/2.2.14/misc/hisax.o type=35 protocol=2 idHiSax
[...]
> Und: In den Anmerkungen zu den drei Karten steht jeweils "type=36"!!!

Hisax ist falsch konfiguriert. Schau Dir mal die Config-files unter /etc/rc.config an (alles mit i4l). Irgendwo da wir der Kartentyp angegeben.
_________________
bye.olli
--
"Where's Oswald when we need him.."
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

odauter



Anmeldungsdatum: 17.04.2000
Beiträge: 460
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 21. Aug 2000 9:12   Titel: Re: Neue ISDN Karte unter Linux

grmph... ich kann meinen Eintrag nicht mehr modifizieren...

Das Verzeichnis lautet richtig: /etc/rc.config.d
_________________
bye.olli
--
"Where's Oswald when we need him.."
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

fbn



Anmeldungsdatum: 08.07.2000
Beiträge: 78
Wohnort: Friedrichshafen (Bodensee)

BeitragVerfasst am: 21. Aug 2000 11:02   Titel: Re: Neue ISDN Karte unter Linux

zu deinem isdn-problem kann ich leider nix sagen...aber
hey du hast ne lustige homepage... texte sind lustig und intelligent
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

kronos23



Anmeldungsdatum: 08.05.2000
Beiträge: 10
Wohnort: Emstek

BeitragVerfasst am: 21. Aug 2000 12:12   Titel: Re: Neue ISDN Karte unter Linux

Danke an euch, das problem ist gelöst

Bis dann
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy