Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Unreal Tournament

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
killerhippy



Anmeldungsdatum: 19.05.2000
Beiträge: 529

BeitragVerfasst am: 19. Aug 2000 20:57   Titel: Unreal Tournament

Hi,

mit dem aktuellen file 'ut-install-425.run' konnte ich mit der fenster-cd ut super installieren.

BTW: Slackware 7.0

Quake 3 - Linux-Version zuvor lief nicht, daher habe ich 'Zeugs' von der neuen Slackware 7.1 aus der 'contrib-cd' aus dem Verzeichnis 3dfx installiert.

Prompt lief Quake 3 anstatt nur im Softwaremodus wunnebar auch mit meiner Diamond II.

Nach dem ut-install startete ut nicht, weil es die Banshee-Karte nicht finden konnte. Also habe ich die v3-glide-dateien wieder geloescht...

2 Probbies seitdem:

- ldconfig meldet missing files, auch nachdem ich /etc/ld.so.cache loeschte, wo kriegt ldconfig sonst noch infos her?

- der sound funkt nicht, leider gips keine weiteren debugmeldungen...

-> Awe 64 Value (isa) fest einkompiliert...

Erfahrung und Problemloesung parat?

Thanx4reading...

PS: Subjektiver Eindruck von den beiden games ist, dass Quake3 langsamer, UT jedoch schneller laeuft!!!

cu@ll
_________________
Es gibt keine dumme Fragen!

Killerhippy
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

killerhippy



Anmeldungsdatum: 19.05.2000
Beiträge: 529

BeitragVerfasst am: 20. Aug 2000 13:12   Titel: Re: Unreal Tournament

Hi,

die eine Frage konnte ich mir inzwischen selbst beantworten:

-kein sound bei ut lag an meinem Matrix-Theme, das macht sound beim Fensteroeffnen und gibt wohl nicht schnell genug das Geraet wieder frei. Sound disablen beim Theme und schon hat ut sound. G E I L !

- ldconfig schimpft aber immer noch mit mir, schnueff...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

killerhippy



Anmeldungsdatum: 19.05.2000
Beiträge: 529

BeitragVerfasst am: 21. Aug 2000 18:49   Titel: Re: Unreal Tournament

auch die zweite Frage konnte ich mir inzwischen selbst beantworten:

nachdem ich mal die manpage von ldconfig ernsthaft gelesen habe, und verstanden hatte, was es eigentlich macht, war alles klar.

Denn ldconfig ueberprueft ja die Pfade und Dateien und schreibt (!) dann aus den Ergebnissen das cache-file.

Also musste mit den files was nicht stimmen, und richtig, es gab symbolische Links, die ins leere zeigten. Flugs diese geloescht und schon ist wieder alles in Dortmund

BTW: Hier betreibe ich, was ich oft vermisse - das konsequente zuendefuehren eines Problems.
Letzte Meldungen a la 'jetzt funzts' helfen keinem, der das gleiche probby hat!

Thanx4reading!

cu @ll
_________________
Es gibt keine dumme Fragen!

Killerhippy
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

spark



Anmeldungsdatum: 08.07.2000
Beiträge: 272
Wohnort: Solingen, NRW

BeitragVerfasst am: 22. Aug 2000 2:10   Titel: Re: Unreal Tournament

an dieser stelle hätte ich mal eine kurze frage.... Smile
wie ist das mit quake3 für linux, ich krieg demnächst wohl die windows version, kann ich die dann auch unter linux verwenden?
bei quake2 konnte man sich die benötigten dateien ja kostenlos aus dem netz saugen aber bei quake3 scheint es eine eigene linux version zu geben, deswegen bin ich mir nicht sicher.. und wie schauts mit UT?
das hab ich nämlich aber mich noch nie damit beschäftigt wie ich das unter linux...
moment.. linux.. stimmt da war ja noch was.
ich hab gerade windows installiert und nun kann ich ja linux nicht mehr booten.. (war mir erstmal egal, weil der scheiss schon genug probs gemacht hat und ich war froh, als ich endlich zocken konnte Wink hab nämlich gerade erst einen neuen pc bekommen).
bootdiskette habe ich leider nicht (linux mandrake 7.1) bzw. das scheint nicht geklappt zu haben, der bootet nicht von der.
wie krieg ich mein mandrake jetzt gestartet?
ich muss ja bloß den bootmanager (grub) updaten.
von der cd kann ich linux nur im rescue modus starten, von da scheine ich keinen zugriff auf mein altes system zu haben. oder doch?
gibt es vielleicht irgendwo fertige mandrake bootdisks, die ich mir saugen kann?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy