Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
AWK: Datei Zeilenweise in Skript verarbeiten

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
alx



Anmeldungsdatum: 20.01.2000
Beiträge: 64

BeitragVerfasst am: 21. Aug 2000 15:21   Titel: AWK: Datei Zeilenweise in Skript verarbeiten

Wie kann ich mit AWK eine Datei zeilenweise in einer zB While Schleife bearbeiten?

zB
while [ $z -le $z2]
do
awk '{print $2}' #hier möchte ich nur Zeile "z" verarbeiten

z=z+1
done


vielen Dank AlX
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Aug 2000 15:31   Titel: Re: AWK: Datei Zeilenweise in Skript verarbeiten

Ähm, das macht awk doch sowieso?!? Nimm mal
awk '/FIXME/ {print $1}' datei.c
als sinnloses Beispiel. Für jede Zeile der Datei datei.c, auf die die Auswahlbedingung /FIXME/ (ist regulärer Ausdruck) zutrifft, wird die Aktion {print $1} (Ausgeben des ersten Felder der Zeile) durchgeführt. Für die anderen eben nicht. Noch 'n Beispiel?
awk 'NR > 15' datei
Führt die Default-Aktion (Ausgabe der ganzen Eingabezeile) für alle Zeilen aus, deren Nummer (NR: Number of Records) größer ist als 15.

Oder willst Du an der Hauptschleife des awk vorbei eine Extra-Datei auslesen? Dann schau Dir mal in der awk-Doku (info awk) die Funktion getline an.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy