Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Gnome / KDE

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Christoph
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Aug 2000 11:41   Titel: Gnome / KDE

Hallo,

eine Frage von mir als ziemlicher Newbie: Laufen prinzipiell alle Linux-Applikationen gleichermassen unter Gnome und KDE? Wo ist der Unterschied?
 

AndreasM
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Aug 2000 12:21   Titel: Re: Gnome / KDE

Ja, egal ob nun Gnome oder KDE, die Anwendungen laufen auch
unter einem anderen Desktop buw. Fenstermanager.
Der Unterschied ist, das z.B. Drag and Drop zwischen den unterschiedlichen
Anwendungen nicht richtig funktioniert.
 

odauter



Anmeldungsdatum: 17.04.2000
Beiträge: 460
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 22. Aug 2000 13:46   Titel: Re: Gnome / KDE

Naja..., so ganz pauschal würde ich das nicht behaupten.
Letztendlich ist das immer eine Frage der verfügbaren Libs. Heißt, wenn man KDE am laufen hat bedeutet das nicht zwingend, das Gnome-Anwendungen sofort laufen. Die gtk-Libs sollte man schon haben. Und umgekehrt ist das mit der qt nicht anders.
_________________
bye.olli
--
"Where's Oswald when we need him.."
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

andreasm



Anmeldungsdatum: 20.10.1999
Beiträge: 110
Wohnort: 40789 Mohnheim

BeitragVerfasst am: 22. Aug 2000 13:51   Titel: Re: Gnome / KDE

Besserwisser )) !!!!
Letztendlich ist alles eine Frage von Libs. Aber prinzipell laufen die Programme unter jedem Desktop/Windowmanager, wenn die benötigten Bibliozheken installiert sind.
Ich glaube, das ist für einen Anfänger der eigentliche Kern der Frage.

AndreasM


Zuletzt bearbeitet von andreasm am 22. Aug 2000 13:51, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

odauter



Anmeldungsdatum: 17.04.2000
Beiträge: 460
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 22. Aug 2000 14:01   Titel: Re: Gnome / KDE

> Besserwisser )) !!!!
Ja.

Im Prinzip läuft alles auch auf meiner Waschmaschiene, wenn mir jemand die Libs portiert.
_________________
bye.olli
--
"Where's Oswald when we need him.."
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

spark



Anmeldungsdatum: 08.07.2000
Beiträge: 272
Wohnort: Solingen, NRW

BeitragVerfasst am: 22. Aug 2000 14:08   Titel: Re: Gnome / KDE

das dumme dabei ist nur, dass dann so verdammt unnötig viele libraries im speicher liegen.
von linux erwarte ich effizienz und keine verschwendung Smile
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

odauter



Anmeldungsdatum: 17.04.2000
Beiträge: 460
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 22. Aug 2000 15:17   Titel: Re: Gnome / KDE

<still besserwisser-mode>
Linux kann Libs dynamisch laden und flasht die nach einiger Zeit auch wieder. Und Plattenplatz kostet nix. Im Gegensatz zum Redmond-OS funzt das auch korrekt
</still besserwisser-mode>
_________________
bye.olli
--
"Where's Oswald when we need him.."
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy