Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Erfahrungen mit Flatrates / Sonnet oder NGI?

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Günter+Schmitt
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Aug 2000 9:48   Titel: Erfahrungen mit Flatrates / Sonnet oder NGI?

Ich würde gerne wissen, ob man sich bei Sonnet wirklich nicht mehr einwählen kann.
Hat NGI die gleichen Probleme oder kann man sich bei NGI problemlos einwählen?
Über Berichte zu Euren Erfahrungen mit Flatrates würde ich mich freuen (z.B. zu Geschwindigkeit).
Danke im voraus!

Günter
 

PVE
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Aug 2000 10:10   Titel: Re: Erfahrungen mit Flatrates / Sonnet oder NGI?

Hi
habe über sonnet auch was negatives gehört irgendetwas wo man alle stunde discon.. wird. Lies aber am besten die AGB durch.
Bin bei NGI und hab damit noch keine prob. nur manchmal erfolgt der connect beim 4-6 mal ansonsten np.
Aber T-Online bietet ab den 01.09. T-DSL Flat für 49.- im Monat das spart man auf jeden fall max. 30.- im Monat im gegensatz zu sonnet und ngi. Man braucht halt noch ein DSL Modem und eine eth.-karte.
Gruß
PVE
 

PVE
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Aug 2000 10:14   Titel: Re: Erfahrungen mit Flatrates / Sonnet oder NGI?

Hi Günter
sorry das mit T-DSL kannst du nachlesen auf
http://aktie.t-online.de/news/index.htm#000817.htm
Gruß
PVE
 

Günter Schmitt
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Aug 2000 10:29   Titel: Re: Erfahrungen mit Flatrates / Sonnet oder NGI?

Hi PVE,
danke für Deine Antwort.
Wie ist denn die Geschwindigkeit bei NGI? (hast du ISND oder Modem?)

Gruß
Günter
 

PVE
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Aug 2000 10:51   Titel: Re: Erfahrungen mit Flatrates / Sonnet oder NGI?

Hi Günter

Habe erst seit kurzem ISDN. Aber die Geschwindigkeit kann sich sehen lassen kein gravierender unterschied zwischen T-Online und NGi. Laut Chip und PC-Online ist NGI das Produkt des Jahres 2000.

Geh mal auf dieser URL ich hoffe das dir dort jede weitere Frage beantwortet wird. Tips und Tricks.

http://www.chip.de/PC2D/PC2DA/PC2DAD/pc2dad.htm?id=323&ressort=10

Gruß
PVE
 

Sabine
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Aug 2000 15:08   Titel: Re: Erfahrungen mit Flatrates / Sonnet oder NGI?

Hi Günter,
laß bloß die Finger von Sonnet, nicht nur gibt es nur Einwahlprobleme und Rausschmisse nach 2 Minuten, sondern auch Kündigungen. Ich habe Sonnet nach zwei Stunden gleich wieder die Anmeldung storniert. NGI ist super, habe es seit fast zwei Monaten: schnelle Freischaltung, Einwahl klappt fast immer sofort, Geschwindigkeit ist super. Kann ich nur empfehlen.
Gruß, Sabine
 

Günter Schmitt
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Aug 2000 18:40   Titel: Re: Erfahrungen mit Flatrates / Sonnet oder NGI?

Mit wie vielen KB/sec kann man denn downloaden (mit ISDN)?

Gruß
Günter
 

PVE
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Aug 2000 19:29   Titel: Re: Erfahrungen mit Flatrates / Sonnet oder NGI?

Hi Günter

hmmm gute Frage kommt immer auf den Server an der Gegenstelle. Also der Durchschnitt liegt bei ca. 8.0kb/s.

Gruß
PVE
 

Sabine
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Aug 2000 20:15   Titel: Re: Erfahrungen mit Flatrates / Sonnet oder NGI?

Ja, bei mir auch im Schnitt zwischen 7,5 und 8,5 kb/s.
Multilink ist auch möglich, kostet dann zusätzlich um die 2,5 Pf/Min.
Sabine
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy