Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Wertzuweisung im shell-script

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Matthias
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Aug 2000 15:57   Titel: Wertzuweisung im shell-script

Wie übergibt man in einem Shell-script einer Variable eigentlich einen Wert über STDIN?

Danke
bis denn
Matthias
 

rakl



Anmeldungsdatum: 17.06.2000
Beiträge: 194
Wohnort: Beckum

BeitragVerfasst am: 30. Aug 2000 17:50   Titel: Re: Wertzuweisung im shell-script

Hi,

müßte mit $Variablenname gehen.
Ein paar Beispiele findest Du unter meiner Homepage http://www.rainerkleinedowe.purespace.de/index.html von dort weiter nach Linux und zu den Downloads.
Dort stehen ein paar kleine Skripte, bei denen beim Aufruf von der Konsole einige Variablen übergeben werden müßen.
Hoffe es kann Dir weiterhelfen.
Gruß
rakl
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

ratte
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Aug 2000 19:24   Titel: Re: Wertzuweisung im shell-script

warum zu den sternen greifen? Linux bringt doch (fast) alles mit:

/usr/doc/Linux-HOWTOs/Tips-HOWTO
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Sep 2000 20:51   Titel: Re: Wertzuweisung im shell-script

read VAR

echo "Eingabe (von stdin) war: $VAR"
Mach mal 'n "man bash", read kann noch mehr (Zeilen in Felder auftrennen usw.).
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy