Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Benehmenssache

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ratte
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Sep 2000 1:04   Titel: Benehmenssache

Hi,

will mal zur Diskussion stellen:

Wie wäre es, im Forum ein 'Howto' als Link anzubieten, in dem z. B. die Netiquettte womöglich in deutscher Übersetzung als Grundlage, mit aktuellen Erweiterungen als Diskussionsleitfaden angeboten würde, damit der ***Hass*** grundsätzlich als unerwünscht gekennzeichnet wird und vielleicht nur noch Ausnahme und nicht die Regel wird?

Wäre sogar bereit, neben all meinen anderen Baustellen (und das sind nicht wenige) meine Freizeit zu opfern, und die Übersetzung zu machen!

...wie ist die Stimmungslage, wollen wir NICHTS tun, dieses, oder was anderes?

Das kann doch nicht angehn, daß das Forum zur Kloake wird, nur weil die Kinders sich nicht benehmen können, oder was?

...bin gespannt auf die Reaktionen

ratte
 

AndreasM
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Sep 2000 8:15   Titel: Re: Benehmenssache

Hallo Ratte,
Netiquette ist gut. Aber ich glaube, das sich manche trotzdem einen Dreck darum scheren werden, wahrscheinlich weil sie einfach nicht anders können.
Ich vermute mal, Du beziehst Dich weniger auf das Forum als vielmehr auf die Kommentare, die teilweise abgegeben werden.
Ich habe schon mal vorgeschlagen, eine Registrierung vor dem Anbringen von Kommentaren durchzuführen, in der Hoffnung dann weniger Trolle und Spammer dort zu finden.
Leider, muss man sagen, ist das Niveau der Kommentare im Schnitt immer weiter abgesunken...richtig konstruktiv und fundiert sind nur wenige. Dabei sollen Kommentare ja nicht nur von Freaks geschrieben werden - insofern verbietet sich die oft geforderte Abfrage von Fachwissen. Ich persönlich würde es begrüssen, wenn auch Anfänger umfangreichere Fragen und Kommentare posten würden. Ist ja keine Schande, manches nicht zu wissen...kann ja auch niemand. Ich denke auch, dass die dämlichsten Kommentare überhaupt nicht von Anfängern, sondern mehr von Leuten geschrieben werden, die es nicht schaffen über den eigenen Tellerrand hinauszublicken.
Diese Kurzdenker sind es ja, die das Forum erst so verkommen lassen...und sollte das Pro-Linux Team einen Sponsor brauchen und suchen, dann sind manche Kommentare nicht dazu angetan, diese Webseite angemessen zu präsentieren, sondern sind echte Negativwerbung.
Ich spreche mich deswegen, gerade auch im Namen aller Anfänger, für eine Registrierung aus.
Man gibt Nickname und e-Mail Adresse an. Via e-Mail wird ein erstes Passwort verschickt. Bevor man einen Kommentar abgibt, identifiziert man sich.
Dann man sich weiterüberlegen, nach welchen Kriterien einem Benutzer die Posting-Rechte entzogen werden. Nach dem 10 mal "xxx ist scheisse !!" sollte dann aber Schluss sein.

Als ich das erste Mal diesen Vorschlag gemacht habe, kam viel Zustimmung, natürlich aber auch Kritik, es würde zuviel reglementiert usw.
Ich gebe zu, es ist eine strikte Reglementierung. Aber offensichtlich geht es nicht ohne eine solche.
Pro-Linux ist ein Forum für freie Software und da gehört freie Meinungsäusserung hin. Aber kein Müll !

AndreasM
 

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 02. Sep 2000 9:29   Titel: Re: Benehmenssache

Hi,

die Netiquette ist in Arbeit. Wir wollen aber keine allgemeine Netiquette, sondern eine, die an Pro-Linux angepaßt ist.

Aber Ratte, wenn du etwas Zeit übrig hast, dann schreibe doch einen Artikel für uns. Es kann auch eine Programm- oder Spielevorstellung sein, eine Art HOWTO, ein Editorial oder ein Erfahrungsbericht. Die Themenauswahl ist völlig frei!

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

ratte
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Sep 2000 23:37   Titel: Re: Benehmenssache

Hi hjb,

schreib' mal, welche Sorte Kaffee Ihr trinkt, damit ich auch so genügsam werde, wie Ihr

Aber ehrlich:

Die Idee eines Forums-User-Logins á la lounge bei freshmeat fände ich in Ordnung. Zwar gibt es dann immer noch die Möglichkeit, sich über einen freemailer eine Nörgleradresse zu besorgen, aber der Aufwand würde die Schnellnörgler von ihrem Tun vielleicht abhalten...

na denn, weiter geht's
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy