Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
dod bei isdn/ routing-probleme

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ixi
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Sep 2000 7:25   Titel: dod bei isdn/ routing-probleme

Hallo erstmal !
Folgendes: Ich habe mein Isdn auf autodialing gesetzt dann eine defaultroute über ippp0
(route add 0.0.0.0 gw 192.168.100.1 ippp0)
in resolv.conf stehen die externen(provider)DNS.
Wenn ich jetzt ein ping auf irgendeine Inet adresse mache kann er sie nicht auflösen.
Meine host.conf: multi on order hosts, bind
Muss ich jetzt einen lokalen DNS aufsetzen ?
Wieso fragt er nicht meinen ProviderDNS?
Ich habe Mandrake 7.1 (Also quasi redhat)

Danke an euch im voraus
 

odauter



Anmeldungsdatum: 17.04.2000
Beiträge: 460
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 06. Sep 2000 9:23   Titel: Re: dod bei isdn/ routing-probleme

Kleiner Brainstorm:
Funktioniert das rauswählen/anmelden etc. überhaupt? Irgendwelche Fehlermeldungen in messages oder im isdnlog?
Kann es sein, das Deine lokale Adresse im selben Subnet wie ippp0 (vor der Verbindung) liegt?
Trag, falls noch nicht passiert, in Deine host mal Dein Provider-DNS als ns.dein-provider.de ein.
Hast Du vielleicht eine Firewall aufgesetzt? Wird Port 53 geblockt? Was steht im Log?
...
_________________
bye.olli
--
"Where's Oswald when we need him.."
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy