Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
IP Masquerading

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Weihnachtsmann
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Sep 2000 9:10   Titel: IP Masquerading

Ich habe seit kurzem meinen Linux Server aufgesetzt mit Suse Linux 6.4. Ich habe ich ziemlich an die Workshops von pro-linux.de gehalten. Mein Problem: Im Workshop steht, dass man das IP Masq... in de rc.config einstellen muss. Diese Einträge sind aber nicht vorhanden. Ich hab irgenwo anders gelesen, dass man es einfach in ein skript reinschreibt und dies automatisch beim booten starten lässt. Dies hab ich jetzt auch gemacht. Meine Frage: Mach ich was falsch ? Geht es auch anders ? Und was ist mit dem Firewall Paket das bei Suse dabei ist ? Sowie mit FCT ?
 

Klaus
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Sep 2000 20:44   Titel: Re: IP Masquerading

Hallo lieber Weihnachtsmann,
event. hilft:
http://support.suse.de/sdb/de/html/sm_masq2.html
 

Klaus
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Sep 2000 21:14   Titel: Re: IP Masquerading

Hallo,

"Ich" nochmal.
Die Workshops beziehen sich event. auf SuSE bis einschl. 6.2
Dann (ab 6.3) wurde das Firewall-Paket geändert und damit
auch die MSQ_* Variablen. (Bis 6.2 in /etc/rc.config.)
Jetzt steht Alles in /etc/rc.config.d/firewall.rc.config.
Die Variablen sind jetzt auch anders.

Noch ein Link, ..
http://support.suse.de/sdb/de/html/mneden_6.3_masquerade.html
 

Floonder
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Sep 2000 22:24   Titel: Re: IP Masquerading

Sali Weihnachtsmann

Ich glaube das ist das gleiche wie
IP Forwarding??
Bin mir nicht ganz sicher

Greetz
Floonder
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy