Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Eumex unter SuSe 7.0 (PC-Welt)?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Woelfchen
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Sep 2000 11:53   Titel: Eumex unter SuSe 7.0 (PC-Welt)?

Hi auch!!

Habe mir nun SuSe 7 (von PC-Welt) installiert, läuft auch, aber nun möchte ich damit auch ins Netz.

Ich habe eine Eumex 404, aber das Sie wird nicht als Modem (es wird gar kein Modem erkannt) erkannt, weiß evtl. jemand Hilfe?!

MFG Woelfchen

http://www.gelb-rot.de
 

elvis
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Okt 2000 9:26   Titel: Re: Eumex unter SuSe 7.0 (PC-Welt)?

Hi Woelfchen

da hast du leider den schwarzen Peter gezogen. Die TK-Anlagen mit eingebauter ISDN Karten und Analoge Anschlüsse gehen zur zeit unter Linux noch nicht und erst recht die von der Telekom, da die Jungs die spezifikationen nicht hergeben. Das kannst du selber nachschauen
http://sdb.suse.de/sdb/de/html/hoe_isdn_terminaladapter.html
bin selbst ein besitzer einer Eumex, hol die eine zusätzliche Karte (tip von mir Fritz!Card PCI, wird von Linux sehr gut unterstützt und kostet um die 100.-). Tut mir halt leid dir das zu sagen.

Gruß
elvis
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Okt 2000 14:26   Titel: Re: Eumex unter SuSe 7.0 (PC-Welt)?

Ne FritzPCI für'n Hunni? Das ist ein geniales Sonderangebot! Typischerweise kosten die Kärtchen immer noch im Rahmen von DM 140-170.
 

elvis
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Okt 2000 15:35   Titel: Re: Eumex unter SuSe 7.0 (PC-Welt)?

Hi Jochen

hast schon recht, hier bei uns in der Region wird sie für 127.- DM Angeboten und dementsprechend hab ich auch bezahlt.
Wenn ich mal an dem Geschäft vorbeikomme veröffentliche ich die Url hier, OK.

Gruß
elvis
 

MarK
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Okt 2000 19:06   Titel: Re: Eumex unter SuSe 7.0 (PC-Welt)?

Tach auch!

Ich hätte das selbe Problem! Jedoch noch was zu der Lösung mit der Fritzcard: Muss ich dann die Fritz in die Telefonbuchse stecken, oder könnt ich dies auch in die Eumex anlage stecken?
 

yoyo
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Okt 2000 21:01   Titel: Re: Eumex unter SuSe 7.0 (PC-Welt)?

Hi Jochen

folgendes ab der Eumex 504 haben die einen durchgeschleiften ISDN-Ausgang und bei höheren Anlagen einen Internen. Wo du es anschließen wirst ist eigentlich egal, da sowieso der NTBA für Beide Kanäle zuständig ist.

An die Pro-Linux leute, da zur zeit das ISDN geschäft boomt und die Frage hier in letzter zeit häufig gestellt wird wäre nicht schlecht bei euch auf der url (unter Tips) einen bericht zu schreiben bzw einen link anzulegen.
http://sdb.suse.de/sdb/de/html/hoe_isdn_terminaladapter.html
Lt. Interview von Karsten Keil (Mitwirkender bei Hisax) soll sich das erst ab Kernel 2.4 ändern.
http://www.linux-user.de/ausgabe/2000/08/KarstenKeil/karstenKeil.html

Gruß
yoyo
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy