Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Firewall

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
weihnachtsmann



Anmeldungsdatum: 14.09.2000
Beiträge: 5
Wohnort: Rosstal

BeitragVerfasst am: 02. Okt 2000 18:22   Titel: Firewall

Hi ihr !

Kann mir irgend jemand Sagen, welche Zeilen ich in mein ipchains Skript einfügen muss, um Realplayer und Halflife im Internet benutzen zu können ? Desweitern gibt es eine andere Möglichkeit ftp zu nutzen ohne gleich von Extern Ports 1024:65535 auf Intern Ports 1024:65535 freizugeben
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

moses
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Okt 2000 13:47   Titel: Re: Firewall

Hi!
Man muss folgende module starten:
ip_masq_ftp
ip_masq_quake
ip_masq_raudio

Tschüüüüüüüüü
Moses
 

weihnachtsmann



Anmeldungsdatum: 14.09.2000
Beiträge: 5
Wohnort: Rosstal

BeitragVerfasst am: 04. Okt 2000 14:21   Titel: Re: Firewall

Wie muss ich den die Module starten ?
Lang es wenn ich die Module starte, oder muss ich trotzdem noch ipchains Regeln einbinden
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Micha
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Okt 2000 13:40   Titel: Re: Firewall

Moin Michael,

die Module werden eingebunden mit

insmod /lib/modules/2.2.*/ipv4/ip_masq_ftp.o
und so auch für andere Module (z.B. ip_masq_quake). Du must auf alle Fälle die Ports mit ipchains öffnen, die Du für Deine Dienste brauchst, wenn Du am Anfang alle Ketten gesperrt (ipchains ... DENY) hast.
Näheres zu den Ports in der /etc/services.
Übrigens, wenn Du Real und Quake zulässt bei Deiner Firewall, brauchst Du eigentlich keine Firewall. Diese Dienste sind nicht sehr sicher und Du durchlöcherst die Firewall in großem Maße.

Bye
 

Micha
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Okt 2000 13:41   Titel: Re: Firewall

Moin Michael,

die Module werden eingebunden mit

insmod /lib/modules/2.2.*/ipv4/ip_masq_ftp.o
und so auch für andere Module (z.B. ip_masq_quake). Du must auf alle Fälle die Ports mit ipchains öffnen, die Du für Deine Dienste brauchst, wenn Du am Anfang alle Ketten gesperrt (ipchains ... DENY) hast.
Näheres zu den Ports in der /etc/services.
Übrigens, wenn Du Real und Quake zulässt bei Deiner Firewall, brauchst Du eigentlich keine Firewall. Diese Dienste sind nicht sehr sicher und Du durchlöcherst die Firewall in großem Maße.

Bye
 

Micha
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Okt 2000 13:42   Titel: Re: Firewall

Moin Michael,

die Module werden eingebunden mit

insmod /lib/modules/2.2.*/ipv4/ip_masq_ftp.o
und so auch für andere Module (z.B. ip_masq_quake). Du must auf alle Fälle die Ports mit ipchains öffnen, die Du für Deine Dienste brauchst, wenn Du am Anfang alle Ketten gesperrt (ipchains ... DENY) hast.
Näheres zu den Ports in der /etc/services.
Übrigens, wenn Du Real und Quake zulässt bei Deiner Firewall, brauchst Du eigentlich keine Firewall. Diese Dienste sind nicht sehr sicher und Du durchlöcherst die Firewall in großem Maße.

Bye
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy