Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Trunking, wie geht das???

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Max
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Okt 2000 15:21   Titel: Trunking, wie geht das???

Hallo Leute,
wenn ich an einen Switch mehrere Ports zusammenfassen kann, wie bringe ich das Linux bei??
Als Beispiel: Samba.
Wie mache ich das Samba klar, das da, sagen wir mal, 4 Schnittstellen eth0-eth3 sind und er alle Gleichermaßen nutzen soll.
Dasselbe für ftp....?

Thx Max
 

Schiermeier Andreas
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Okt 2000 20:47   Titel: Re: Trunking, wie geht das???

Hallo!

Vielleicht hilft dir ja das weiter:

Kernel:
make menuconfig
|-> Networking Options
|-> equal cost multipath

...hört sich in meinen Ohren irgendwie passend für dein Problem an...kann dir aber leider nicht mehr dazu sagen!!

MfG
Schiermi
 

Schiermeier Andreas
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Okt 2000 20:59   Titel: Re: Trunking, wie geht das???

...oder vielleicht das: *g*

<Kernelquellen>/Documentation/networking/bonding.txt



..stelle grad fest..das doc-Verzeichniss ist ganz interessant...noch gar nicht so richtig bisher beachtet...

Schiermi
 

Max
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Okt 2000 9:34   Titel: Re: Trunking, wie geht das???

das hört sich echt interessant an.
Das sind doch bestimmt die erweiterten Routing-Fähigkeiten vom aktuellen Kernel?
Ich stelle mal wieder fest das immer verdammt viel an Doku dabei ist, die meistens gar nicht beachtet wird.
Ich dachte schon ich bekomme keine Antwort mehr.
Thanx Max
 

Schiermeier Andreas
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Okt 2000 19:46   Titel: Re: Trunking, wie geht das???

Konnte ich dir mit diesen Infos helfen?

MfG
Schiermi
 

Max
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Okt 2000 15:54   Titel: Re: Trunking, wie geht das???

Ähmmm...
Im Moment kam viel anderes dazwischen, deswegen kam ich noch nicht dazu mich damit auseinander zu setzen.
Ich habe nur soviel rausgefunden:
Switch muss das unterstützen und man sollte sich entsprechende Netzkarte zulegen.
(Intel PRO dual port....)
Ich vermute mal das macht dann die Karte für sich selbst klar.
JEtzt hatte ich nur entdeckt das man, wenn die Karte es kann, auch mehrere Netzwerkkarten "bündeln" kann.
Wie mache ich Linux nur in einen solchen Fall klar das mehrere Karten eine IP haben???
Ich werde es ja sehen wenn ich mal sowas in den Fingern halte.
Gruss Max
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy