Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Server Fernzugriff

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
floonder



Anmeldungsdatum: 02.11.2000
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 01. Dez 2000 8:17   Titel: Server Fernzugriff

Sali zäme
Ich habe einen Server unter Suse 7.0 eingerichtet. Er Greift mit einem ISDN Modem AVM Fritz ins Netz.
Der Server ist auch als DialIn konfiguriert, d.h. Er ist nur im Internet, wenn jemand von den Clients ins Netz will. Ich möchte nun aber von extern auf den Sever zugreifen können.
Meine Idee ist, Ich rufe von einem Modem auf meine Tel Nummer an. Der Server nimmt dann den Anruf entgegen und ich kann mich einlogen und konfigurieren.
Ist das möglich?

Greetz

Floonder
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Max
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Dez 2000 9:33   Titel: Re: Server Fernzugriff

Das was du vorhast habe ich noch nie ausprobiert.
Es gibt dazu aber diverse HowTo´s
Ich habe scho seit längeren eingebaut das die Linuxkiste eine Html-Seite auf meine Webseite, per ftp, hochlädt mit einer 0 Sekunden Weiterleitung auf die aktuelle IP-Adresse des Linux-Rechners.
Zusätzlich geht der Rechner jetzt online wenn ich ihn mit meinen Handy anrufe.
Er hebt nicht ab und reagiert nur auf meine Nummer.
Würde dir so eine Lösung reichen?
Gruss Max
 

Floonder
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Dez 2000 9:38   Titel: Re: Server Fernzugriff

Sali Max

Danke
Leider ist das einwenig zu wenig. Ich möchte zb. Meine Termine abgleichen können, oder daten Down oder uploaden.

Greetz

Floonder
 

Cypher
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Dez 2000 9:44   Titel: Re: Server Fernzugriff

Wenn ich Max richtig verstanden habe, ruft er seinen Linuxrechner an,
der geht online und stellt gleichzeitig seine aktuelle IP-Adresse auf
eine Seite auf seinen Webspace. Damit kannst du doch dann ein Remote-
login machen, oder hab ich jetzt was missverstanden?

Cypher
 

Jens
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Dez 2000 14:18   Titel: Re: Server Fernzugriff

Hi,

Mit nem Modem kannst du das vergessen wenn du ne ISDN-Karte hast. Modem <-> ISDN geht nich. du kannst dir aber ein zusätzliches modem anstecken das du dann anrufen kannst.
Mit modem benötigst du:
- mgetty (musst du in der inittab auf ttySx starten und konfigdatei anpassen das dieser pppd startet)
- pppd (konfigurieren das er eine PW (chap oder pap) abfrage macht und eine options.ppp0 die dem partner IP und sonsitges vergibt (muss nicht unbedingt sein)

viel Spass dabei:)*grinz*
 

Max
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Dez 2000 17:02   Titel: Re: Server Fernzugriff

jepp Cypher hat mich richtig verstanden.
1. habe ich direkt Zugriff auf die lokale Webseite.
Ein cgi gibt mir immer die aktuellen Meldungen der Firewall aus, sowie eingeloggte Benutzer und so weiter...
2. wenn ich mich einloggen will habe ich ja die IP Adresse und kann mich direkt über ssh einloggen und alles tun was mir gefällt....
i.d.R. ist es ja über Internet sowieso billiger und einfacher als eine "mal schnell" eine dfü Einwahl zu konfigurieren.

Ich brauche so nur einen Browser, evt. einen ssh Client. Den habe ich aber auf meiner Webseite. Kann ihn also kurz runterladen.

Anleitung um sowas selbst zu bauen findest unteranderen hier : www.osiris.de
(sorry für die Werbung
Gruss Max
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy