Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Mailserver - Autodial - Outlook :(

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
fraggel



Anmeldungsdatum: 08.01.2001
Beiträge: 1
Wohnort: Kelberg

BeitragVerfasst am: 08. Jan 2001 22:29   Titel: Mailserver - Autodial - Outlook :(

Hi,
ich hab nen Linux Proxy ( squid ) und Mailserver ( sendmail, qpoper & fetchmail ) mit einen Windows NT Netz verbunden.Sendmail verschicht Mails sobalt sie in die querry kommen und fetchmail holt alle 2 stunden neue Post ab. Der Proxy Squid leuft im Hintergrund und ist nur für http & ftp configuriert.
Jetzt zu meinem Probelm. Wenn auf einem der Clients Outlook gestartet wird baut der Linux Server eine Internetverbindung auf ... wieso das und wie kann ich das verhindern ???

thx
Stefan
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Cypher
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Jan 2001 9:36   Titel: Re: Mailserver - Autodial - Outlook :(

Zwei Schritte sind notwendig:
a) Die Clients müssen in der /etc/hosts eingetragen werden,
ebenso würde ich die IP-Adresse deines Providers da rein schreiben.
b) Sendmail darf nicht auf einen Nameserver zugreifen
(kann man glaub ich irgendwo in ner Variablen ablegen)
Wenn du samba laufen hast, bekommst du u.U. zusätzliche Probleme
mit Broacasts. Da gibts aber andere Leute hier, die sich damit besser
auskennen als ich.
Gruß
Cypher
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy