Keine PPP-Verbindung seit RH7

Antworten
Nachricht
Autor
a2h8he@bg.bib.de

Keine PPP-Verbindung seit RH7

#1 Beitrag von a2h8he@bg.bib.de » 15. Jan 2001 22:53

Hallo,

ich habe seit ein paar Wochen meine alte Halloween4 erst auf RH7 und danach
auf Halloween5 upgedatet und habe leider seither Probleme mit dem Verbindungsaufbau
zu meinem Provider (Call-By-Call).

Kurzum: Wenn ich mich via kppp bei meinem ISP einwähle wird zwar eine Verbindung
aufgebaut, aber sobald ppp0 und /dev/ttyS0 miteinander verbunden werden, kommt
vom Modem ein SIGHUP und die Verbindung wird unterbrochen <img src="http://www.pl-forum.de/UltraBoard/Images/Sad.gif" border="0" align="middle">((

Sämtliche SUID-Bits etc. sind gesetzt, alles auch schon als Root ausprobiert und
von Hand pppd-Aufrufe gebastelt; immer das gleiche Ergebnis.

Wer will kann von mir debug-Infos, Log-Einträge und strace Ausgaben bekommen, hab
ich mir schon alles angeschaut und keinen Schimmer was da los ist. pppd kommt
mit Exit-Status 16 zurück, die man-page ist aber nicht sehr aufschlussreich
dahingehend.

System: PII 350, 64MB, USR-V.Everything

Irgendwelche Vorschläge??

Gruß, Carsten

Adamski

Re: Keine PPP-Verbindung seit RH7

#2 Beitrag von Adamski » 16. Jan 2001 11:43

Test

Antworten