Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Namensauflösung bei Win98Client funktioniert nicht

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
martinlolli



Anmeldungsdatum: 31.01.2001
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 31. Jan 2001 17:26   Titel: Namensauflösung bei Win98Client funktioniert nicht

Hallo zusammen

Ich betreibe seit einiger Zeit ein Mini-Netzwerk mit zwei Rechnern Win98/Linux und bin jetzt auf folgendes Problem gestossen. Das Netzwerk funktioniert gut, ist aber von Seiten des Win98 Clients nur über die IP-Adresse erreichbar.

Folglich habe ich mich intensiv mit dem Problem der Namensauflösung befasst und folgende Schritte unternommen:

1. Überprüfung der Datei /etc/hosts (Einträge waren in Ordnung)
2. Ping-Test Server/Client (Namensauflösung unter Linux funktioniert)
3. Ergänzung der Datei c:\windows\HOSTS.TXT suf dem Win98 Client (Namensauflösung auf der Dos-Ebene funktioniert)

Nach diesen drei Schritten ist der Server auf der Dos-Ebene mit Namen erreichbar. Ansonsten klappt es immer noch nicht.

Folgende weitere Schritte habe ich unternommen:

4. Überprüfung der Datei /etc/smb.conf , im speziellen die "name resolve order" ('name resolve order' ist auf Standardwert: '... = lmhosts hosts wins bcast')
5. Anpassen der Datei lmhosts (hat nichts gebracht)
6. Aktivierung der WINS Namensauflösung in /etc/smb.conf (Will aber grundsätlich SAMBA nicht als WinNT-Server laufen lassen)

Alle diese Schritte haben nichts gebracht. Frustriert wende ich mich an Euch und bitte um Hilfe.

Gruss Martin


Meine Konfiguration:

Linux-Server:

System: SUSE 6.4 (Installation für Netzwerke)
Server Marvin: 192.168.1.1 marvin.local.net marvin

Win98-Client

System: Win98SE
Client Winnie: 192.168.1.10 winnie.local.net winnie
IP-Konfiguration (Ausgabe der Datei winipcfg.exe)

Host-Info
- Hostname: marvin.local.net
- DNS-Server: 192.168.1.1
- Knotentyp: Broadcast
- NetBIOS-Auflösung mit DNS: Aktiv

Ethernet Netzwerkkarteninfo
- Kartentyp und Netwerkkartenadresse: OK!
- IP-Adresse: 192.168.1.10
- Subnet Mask: 255.255.255.0
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

jwm
Gast





BeitragVerfasst am: 31. Jan 2001 20:09   Titel: Re: Namensauflösung bei Win98Client

Hi,

> Win98-Client NetBIOS-Auflösung mit DNS: Aktiv

Läuft denn auf der Linuxkiste nen DNS? Wenn nicht, stell DNS auf dem Win-Rechner aus, mach aus der hosts.txt hosts, füg da alles nett rein und das tut (auf jeden Fall in meinem Heimnetz mit 1 Linux-Server und je 2 Linux bzw Win-Clients)

btw.: lmhosts ist meines Wissens für IPX, und die samba.conf hat mit der Namensauflösung für TCP/IP nix zu tun, das bezieht sich nur auf dieses NETBXXX (weiss nicht mehr genau, wie's heisst)

bye,
Jürgen
 

Thomas Mitzkat
Gast





BeitragVerfasst am: 31. Jan 2001 22:05   Titel: Re: Namensauflösung W98Client funktioniert nicht

Hallo,

wie mein "Vorkommentator" so schön sagt: WINS aus, OS-Level hoch genug einstellen, alle Rechner des Netzes in /etc/hosts eintragen und fertig. Nur noch ne Frage: Warum soll der TUX nicht als NT-Server laufen?????

Gruß Thomas
 

martinlolli



Anmeldungsdatum: 31.01.2001
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 01. Feb 2001 17:41   Titel: Re: Namensauflösung bei Win98Client funktioniert!

Hallo zusammen

Ich danke Euch für Eure prompte Hilfe.
Der DNS war wirklich nicht am laufen. Hatte keinen Eintrag in der "Searchlist" in /etc/rc.config. Somit wurde die Aktivierung meiner DNS ignoriert.

Habe nun beide Möglichkeiten mit und ohne DNS-Auflösung probiert, und... es funktioniert!!! Vielen herzlichen Dank!!

Vielleicht werde ich später Mal Samba als NT-Server laufen lassen, aber ich bin noch mehr oder weniger 'Newbie' auf Linux und möchte mich daher Schritt für Schritt an diese Materie herantasten.

Auf alle Fälle werde ich mich sicher wieder hier auf dem Forum melden. Das ist eine super Sache echt.

Gruss Martin
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy