Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Accounting / Downloads

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lars
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Feb 2001 20:36   Titel: Accounting / Downloads

hi,

gibt es ein programm (natürlich linux-seitig), mit dem ich den datentransfer eines permanent in mein lan eingehängten rechners ermitteln kann (ziemlich genaue angaben)? kann auch ne detaillierte übertragungsmengen-angabe aller rechner sein, aber nach einzelnen mac-adressen/ip-adressen aufgeschlüsselt.

ist es möglich, die bandbreite zu diesem einen (und nur zu diesem!) einzuängen, damit downloads von diesem rechner aus keinen spaß mehr machen
dies ist leider notwendig, da ich von meinem isp volumenabhängig abgerechnet werde, und dieser rechner halböffentlich (nähere angaben nicht möglich) ist.

ich dachte da an eine begrenzung auf 56K-Modem niveau - und das von vorher 2MBit - eigentlich eher traurig aber leider zwingend erforderlich.

noch was, ist es irgendwie möglich, eine windows-anmeldung zu erzwingen (mit dem hintergrund, das ein windows-netzwerk-anmelde-passwort benötigt wird, um auf samba freigaben zuzugreifen) das dann dazu verwendet wird, sich im lan so anzumelden, das alle anderen netzwerk-operationen gehen, aber kein zugriff auf den internet-gateway bzw. daten aus dem inet gezogen werden können.
ich hoffe man kann mein deutsch verstehen

thx

lars
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Feb 2001 13:15   Titel: Re: Accounting / Downloads

Disclaimer: Mit diesem Problem habe ich mich bisher nicht konkret auseinandersetzen müssen.

Aber andere haben das. Ein Ergebnis davon ist http://www.linuxdoc.org/HOWTO/Adv-Routing-HOWTO.html, das Advanced-Routing-HOWTO. Das sollte zumindest bei der Bandbreitenbegrenzung helfen.
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Feb 2001 13:25   Titel: Re: Accounting / Downloads

Einen hab' ich noch: IP Accounting kann über ipchains benutzt werden. Über "ipchains -L -v" (laut IPChains-HOWTO) wird die Anzahl Pakete/Bytes zu jeder Regel seit letztem Reset der Werte ausgegeben.

Viel Spass beim Basteln!
 

Nicolay Braetter
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Feb 2001 13:44   Titel: Re: Accounting / Downloads

Hi,

iptraf ist ungenügend ? Oder geht das auch !

Da kannst du auch spezielle Devices eintragen. Und es gibt die genauen Werte der Versendeten Bytes an, und die empfangene Menge in Bytes !

War nur ein Vorschlag, ansonsten wüßte Ich so auch nichts, aber bei mir reicht das.

Bei der DSL-Rate von 1&1 ist die Abrechnung auch so.

Also Ciaoi Nicolay
 

flyingeagle2



Anmeldungsdatum: 29.01.2001
Beiträge: 13
Wohnort: Marburg

BeitragVerfasst am: 10. Feb 2001 0:20   Titel: Re: Accounting / Downloads

hi,

erstmal danke.

so, nein iptraf hat nen entscheidenten haken, ich muß es immer laufen haben, und ich kann nur lokal an der maschine die genauen werte ablesen, befinde ich mich aber an meiner workstation, so gelingt mir das zumindest was meine netzwerkkarte angeht nicht mehr.
wie meinst du das mit verschiedene devices angeben? ne funktion die ich noch nicht kenne?

zu ipchains, muß das dann die ganze zeit auf ner konsole laufen? kann das auch in dateien speichern?
naja, vielleicht sollte ich mir wirklich mal das komplette teil reinziehen, gibt es dazu auch ne halbwegsanständige deutsche übersetzung?

mittlerweile ist noch ein kleines prob dazu gekommen, wenn ich mein limit an datentransfer (zum isp und zurück) erreicht habe, will ich die internet-anbindung kappen, das aber automatisch, da ich keine böcke habe, das jedesmal zu fuß zu machen.

cya & thx lars
_________________
Fehlermeldung ?
Win95 - Treiber für Fehlermeldung nicht gefunden...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy