Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Root anmeldung mit FTP-programm auf Linuxserver

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
vogi



Anmeldungsdatum: 09.02.2001
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 09. Feb 2001 14:55   Titel: Root anmeldung mit FTP-programm auf Linuxserver

Ich möchte mich als Root per FTP-Programm (WinNT, WS-FTP) auf einem Linuxserver (Suse 7.0) anmelden. Leider funktioniert es nicht, obwohl das Passwort stimmt. Als User gelingt die Anmeldung problemlos, doch ich sollte Root-Rechte besitzen.
Gibt es eine Möglichkeit sich als Root anzumelden oder wird der Zugang explizit gesperrt.?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 09. Feb 2001 15:44   Titel: Re: Root anmeldung mit FTP-programm

Hi,

zumindest einige FTP-Daemons sperren root explizit. Vielleicht reicht es in deinem Fall, die Datei /etc/ftpusers zu editieren und root daraus zu entfernen (ja, entfernen, siehe ftpusers(5)).

Und wenn das nichts hilft, hast du ja den Quellcode des Servers

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Thomas Mitzkat
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Feb 2001 15:49   Titel: Re: Rootanmeldung mit FTP-programm

Hi,

was willst Du denn als Root per FTP? Kann ich nicht nachvollziehen, bitte mehr Infos. Als Root vom externen Rechner einwählen sollte nicht gemacht werden. Was ist mit Telnet?

Gruß Thomas
 

vogi



Anmeldungsdatum: 09.02.2001
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 09. Feb 2001 16:05   Titel: Re: Root anmeldung mit FTP-programm auf Linux

hi

Das Entfernen des Roots aus der Datei ftpusers hat funktioniert. Nun erfolgt der Zugriff ohne Probleme.

Das ganze wird für ein Testprojekt benötigt und dann ist der direkte Zugriff per FTP- für den Filetransport am bequemsten.

gruss thomas
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy